Happy Hüpfing - karijambo erzählt Geschichten (karijambo)

11214161718

Kommentare

  • @ diesel: Bauschutt und Kroketten werden geraucht. Der Offenbarung wegen...
    @ Jambo: könnte man, um dem X-Term-Spocht-Gedanken zu huldigen, Yogisches Fliegen und Pfürze anzünden nicht irgendwie miteinander verbinden? Muss Uriella mal fragen....

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • 11:01.: -
    12.01.: Schwimmen Freibad:          1:00:00 Kurs: Aufbau Kraul; Brett, Langflossen
    12.01.: Radfahren Straße:           1:31:48
    13.01.: Laufen & Lauf-ABC:          1:01:15
    13.01.: Zugseiltraining:            0:12:00
    14.01.: Laufen:                     1:37:07
    14.01.: Workout:                    0:45:00
    15.01.: Schwimmen Freibad:          1:00:00 Kurs: Beinarbeit; Brett, Lang- und Kurzflossen
    16.01.: Laufen & Sprungtraining:    0:53:00
    16.01.: Workout:                    0:45:00
    17.01.: Radfahren Straße:           1:36:38
    17.01.: Workout:                    0:50:00


    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Das sieht nach einem richtigen Plan aus  :shock:
    Aber wo bleibt das Boxen, alter Kämpfer?

    Captn
  • Alles im Fluss, Captn .... oooooohhhmmmmmmm! :ohm:
    Teilweise unter workout!

    Aber isch muss noch etwas draußen rumstrapsen und Fett ablassen!
    Josef wollte mich schon inventarisieren: als Boxsack. :cooler:

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • 18:01.: -
    19.01.: Schwimmen Freibad:          0:58:00 Kurs: Aufbau Brustplantsch und Delphin Wal; Brett, Langflossen
    19.01.: Radfahren Straße:           1:35:51 war das schweinskalt
    20.01.: Laufen & Lauf-ABC:          1:20:48 (Einlaufen - 8 x 16 m: Anfersen, Prellhopser, Fußgelenksarbeit, Kniehebelauf, Seitsprünge, Überkreuzlauf,
    tiefe Ausfallschritte, Käsekästchen, 5 x 100 Steigerungslauf, 3 x Hügellauf - Auslaufen - Barfußgehen)
    20.01.: Workout:             0:50:00
    21.01.: Laufen:                     1:12:55
    21.01.: Workout:                    0:50:00
    22.01.: -
    23.01.: Laufen & Sprungtraining:    0:54:26 (Einlaufen - 6 x 1' Telemarksprünge, Hocksprünge, Ausfallschritt - Auslaufen)
    23.01.: Workout:                    0:55:00
    24.01.: Radfahren Straße:           1:59:35
    24.01.: Workout:                    0:50:00
    Kleidung von vierlagig auf 1,03-lagig reduziert - innerhalb von 3 Tagen. Das Wetter is bekloppter als jeder CaBaNauT. :gruebel: 
    Die Laufübungen bringens, Plautze wächst nicht mehr ganz so schnell. :thumbs: 

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Scheiße... warum seid ihr alle so am ZUGn?? :shock: :thumbs: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Äh -  also ich ganz persönlich hab die Bahncard 25.
    Seitdem bin ich öfters im Zug.

    Aber du hast recht, die Klos sind da immer noch recht verschissen, je näher man dem Zielbahnhof kommt.

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • edited February 2016
    MO
    Laufen:             0:56:00 (Hügelläufe)
    Workout: 0:40:00
    DI
    Laufen:             1:38:50
    MI
    :joint: 
    DO
    :joint: 
    FR
    Schwimmen:          1:00:00 (Freibad; Kurs: Beinarbeit, Kraularme; Brett, Langflossen)
    SA
    Laufen:             0:48:55 (Volkslauf)
    Workout:            0:45:00
    SO
    :joint: 
    Maue Entlastungswoche, aber Spitzenhandball im Fernsehen. Einmal Schwimmen verpasst.

    MTB-Inspektion: fast die ganze Mechanik ist durch die Winterserien kaputt gefahren, sündhaft teure Reparatur läuft.
    Aber was will ich machen, wenn ich das 26er Hardtail weiterfahren will, nur so gut wie keine mehr hergestellt werden?

    Brauche zum Training für 2018 noch einen Ausdauerracer (stack-to-reach ab 1,50 aufwärts), Carbon, Alu oder Titan. Scheibenbremse. Cannondale Synapse oder Scott Solace oder van Nicholas oder Simplon Pavo Granfondo oder Giant Defy oder Langnese Konfekt. Noch keinen Entschluss gefasst. Ist noch weit weg, kann ich schieben und schieben. Und schieben.

    Im Februar 2017 ist Schluss mit lullilalli. Auch wenn die Haut dann meterlange Schlabberfalten schlägt: der Speck muss weck. 

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Joh. SPÄCKWEG IM DRECK :cooler:
    (Kann mir Dich nicht mit Schwabbelbauch vorstellen. Geht irgendwie nicht)

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Hmm... macht man das Teil nich einfach mit dem Hochdruckreiniger sauber?? :gruebel:
    :lol:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • karijambo schrieb:

    20.01.: Laufen & Lauf-ABC:          1:20:48 (Einlaufen - 8 x 16 m: Anfersen, Prellhopser, Fußgelenksarbeit, Kniehebelauf, Seitsprünge, Überkreuzlauf,
    tiefe Ausfallschritte, Käsekästchen, 5 x 100 Steigerungslauf, 3 x Hügellauf - Auslaufen - Barfußgehen)21.01.: Laufen:                     1:12:55Kleidung von vierlagig auf 1,03-lagig reduziert - innerhalb von 3 Tagen. Das Wetter is bekloppter als jeder CaBaNauT. :gruebel: 

    Was sind denn "Käsekästchen" beim Lauf-ABC? :gruebel: Das andere kenne ich alles. :D


  • edited February 2016
    @CaBa :
    du hast du recht! Mit dem Rollgerät ist das wie bei uns selbst nach ner Moddertour.
    Wir lassen uns ja auch härtest abspritzen. Und manchmal muss dann auch bei uns was ausgetauscht werden, weil es abgefräst oder krumm wie ne Banane ist. :lol:

    @schiffsdiesel :
    ich glaubs ja selbst nicht. Vielleicht ist das ein Gebrechen anderer Art.
    Wie du an dem Foto sehen kannst, das ich heute nach dem Aufstehen (wie jeden Morgen) machte, ist ja auch alles prall. Schlabberig kommt dann später. :cry:


    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Ach so - @Justin-Hubertus :
    kennst du bestimmt auch noch - von den KleinMädchen aufm Pausenhof der Grundschule (soweit zurück entwickle ich mich immer beim Lauf-ABC :D ):
    http://www.marquardt-running.com/laeufer/athletik/laeuferuebungen/ -> Übung 1 oder hier ein graziöses Filmchen: Der TV bewegt - Käsekästchen

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Ich glaubs erst, wenn ich Dich mal wieder in Natura seh. So ne Cabamaske kann ja JEDER tragen. ROCK ON!  :cooler:

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Ja, stimmt, war auch das falsche Bild.
    Das von morgen.

    Heute war ich unmaskiert und hatte gar keine Hose an. :thumbs:

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Echt? Das Bild von morgen?
    Um es mit da Klausies Worten zu sagen:
    WOW! Wie hat er das gemacht?


    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • karijambo schrieb:
    Ach so - @Justin-Hubertus :
    kennst du bestimmt auch noch - von den KleinMädchen aufm Pausenhof der Grundschule (soweit zurück entwickle ich mich immer beim Lauf-ABC :D ):
    http://www.marquardt-running.com/laeufer/athletik/laeuferuebungen/ -> Übung 1 oder hier ein graziöses Filmchen: Der TV bewegt - Käsekästchen
    Das ist ja absolut entwürdigend, hoffentlich war da keine Russland-Deutsche bei, sonst haben wir direkt wieder den ollen Lawrow am Hals :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand: 
  • karijambo schrieb:
    Ach so - @Justin-Hubertus :
    kennst du bestimmt auch noch - von den KleinMädchen aufm Pausenhof der Grundschule (soweit zurück entwickle ich mich immer beim Lauf-ABC :D ):
    Aha :gruebel: Ich kenn ein Spiel Himmel und Hölle, das sinnlose Hüpfen hab ich in der Schule nicht gelernt. ;) Trotzdem Danke für die Aufklärung.
  • Was liegt denn '18 an, was Du nicht mit dem ToutTerrain fahren könntest?

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • @Untergang:  bin noch nicht ganz sicher. Was Schnelleres und Längeres (als ich bislang unternommen habe).
    Das "Pilgrim" ist eher für lange flotte Reisen auf guten bis mittleren Wegen mit ordentlich Gepäck.

    MO
    Laufen:             1:14:08 (Laufen, Lauf-ABC, Hügellauf, Steigerungsläufe)
    DI
    Schwimmen:          1:09:04 (Freibad; Kurs Schwimmtechnik)
    Radfahren: 1:38:20 (Straße, Intervalle)
    MI
    Laufen:             1:14:00
    DO
    joint 
    FR
    Schwimmen:          0:58:36 (Freibad; Kurs Schwimmtechnik, i.w. Beinarbeit)
    SA
    Workout:            0:55:00
    SO
    Radfahren:          2:04:17 (Straße, Auskosten der Wuppertaler Höhenunterschiede  :D )

    Fühle mich schon etwas besser als vor etwa zweieinhalb Monaten. :cooler:

    Extremspocht like CaBaMaN inbegriffen: seit vielen Wochen nur mit OhneAlk.
    Nachteil: die wenigen Gehirnzellen sterben qualvoller. Nicht mehr so schlagartig.





    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • 1h Schwimmen im Freibad??? :shock:
     :gott: 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • In der letzten Woche gar 2 x 1 Stunde. ;)

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  •  :kalt: :D  

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Ist o.k. da - so zwischen 19 und 21°C, wird von einer Müllverbrennungsanlage versorgt.
    Die Wege rein und raus im Tanga sind allerdings immer :kalt: . Bei Temperaturen unter Null mit Wind vereist beim Schwimmen auch die Birne.

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  •  :kalt: :kalt: :kalt: ....ich weiß...... :gott:  

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • "So". Oder besser: "geht" so.
    "Läuft" kann man noch nicht sagen.

    Das erste Brevet in diesem Jahr war ein gutes Stück Arbeit.
    Ein Haufen Wind und Dauerregen am Nachmittag, aber die letzten 60 km  mit ner sehr toughen Truppe.
    Nachher war ich allerdings froh, das durchgezogen zu haben.

    In ein paar Tagen ist der Radmarathon in Herne . Mit 250 km etwas außergewöhnlich lang, aber wegen Veranstaltungsjubiläum gibts ne Extraschleife.

    Die Körperprüfungen rollen an wie Sport-Tsunamis.
    Scheiße und hooray.  :'( :hurra:






    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • In genau zwei Monaten ist für mich der "längste Tag des Jahres", wie die Veranstalter vom Ironman immer zu sagen pflegen. Aber die sagen viel - länger wird so ein Tag ja leider nicht, nur irgendwie sehr viel intensiver.

    Nach Ironman Ffm und Ostseeman isses diesmal eine Challenge, also die mit dem viertel Langnese-Logo.
    Ist ja auch Schnurz, wers ausrichtet - die Distanz bleibt, der Schmerz vergeht, die Freude kommt - hoffentlich!
    Bin gespannt wie ein Flitzebogen.

    Die Vorbereitungen sind bislang zwar auf dem Papier toll, aber im schnöden Echtleben irgendwie anders.
    Immerhin stehen auf der Plusseite neben vielen Kleinigkeiten einige Radmarathons mit 200+k, der Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg vorletzte Woche (eine ganz feine Stadtrunde durchs geliebte Revier) und der Bonn-Triathlon am letzten Sonntag. Der war leider wieder ein Duathlon mit 15-60-7,5 wegen Hochwasser.

    Das Schwimmen ist nur leider arg mau; viel Schwimmkursgewurschtel, Rollwende, Delphin und so was. Braucht man ja nicht bei eine Langdistanz.
     Ich hab zwar einen niegelnagelneuen bezahlten Neo, war aber noch nicht einmal im See oder Fluss. Das muss jetzt!

    Next Sunday kommt der Elsass-Marathon. Den will ich eher gemächlich angehen wie beim letzten Mal (05.30h, glaube ich und leicht beschwöpst!) Mit schönen Pausen bei der fetten Mucke und den leggeren Futtereien.
    Dann gehts nach Garmisch zur Radfernfahrt Garmisch-Florenz, der Fortsetzung von Flensburg-Garmisch im letzten Jahr. Es erwarten mich und 99 andere um die  1.073 km / 18.565 Hm über Alpen, Gardasee, Poebene, Apennin. Das wird sehr schön, freu mich schon drauf.
    Schlussendlich  kommt ein fetter dreifaltiger Triathlon am Trumer See bei Salzburg. Das heißt, 3 km Schwimmen am Freitag, eine Kurzdistanz am Samstag und eine Mitteldistanz am Sonntag - mit Gesamtwertung.

    Dann sinds noch wenige Tage. :hurra:







    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Sehr geil. Da haste Dir viel vorgenommen. Bleib g'sund!
    Gruß Diesel

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  •  :gott:  das klingt nach.... Spaß  :lol:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • verruc.... :lol:


    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.