Mutti goes IRONMAN

edited Oktober 2010 in CaBaNauTeN Blogs
Mein neues Spielzeug :roll: , heute 1 Ausritt 40 km ;) , der Plan sieht so aus 2012 IRONMAN Frankfurt ;) :thumbs: [attachment=0]CUBE_1.jpg[/attachment]

Kommentare

  • Moin Muddi! Schönes Bike! Bist mir einen Schritt voraus. Suche grad von Cube ein neues stollenbereiftes Winterspielzeug.
    Bei Deinem Plan wünsch ich Dir viel Erfolg. Hälst uns ja auf´m laufenden.
    Kann dem Ruf der Langdistanz bisher noch wiederstehen. Mal schauen,wie lang noch.
  • Gratulation ! Sehr schönes Rädchen :thumbs:
    Viel Spaß und gute Fahrt mit dem Schnuckelchen auf den Straßen. :)

    Menno, isch würde doch auch gerne ein Eiermann werden. :nixweiss:
  • Super Muddi :)
    Von den Anfangs auserwählten 2 einfach ein drittes genommen :lachtot: :lachtot: :lachtot:

    Schuat gut aus! Ist ein Tria Rahmen, oder (wegen dem Knick im sattelrohr)?
    Was hast du denn jetzt für eine Übersetzung?
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Super Muddi :)
    Von den Anfangs auserwählten 2 einfach ein drittes genommen :lachtot: :lachtot: :lachtot:

    Schuat gut aus! Ist ein Tria Rahmen, oder (wegen dem Knick im sattelrohr)?
    Was hast du denn jetzt für eine Übersetzung?

    @killa: Kompakt - 50 /34 ganz EHRLICH zu viel Technik/Fachchinesisch - Ausschlaggebend : Preis,Händler in der Nähe , es sieht gut aus und meiner Meinung nach auch eine gute Ausstatung, ach ja fahren kann man das Teil auch :) !

    Danke euch allen für die Tipps :kuss: .
  • Schickes Rädle!!

    IronmÄn 2012...find ich gut :thumbs: :thumbs: :thumbs:

    Wenn die CaBaNauTeN-Rennrad-Lust so weitergeht, können wir ja auch bald eine Rennrad-Staffel aufbauen :D :D :D
  • :cooler: :cooler: :cooler: :cooler: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Yeah, Mutter an Mutter....schönes Ziel! Rock'n Roll! Einen Supporter an der Strecke hast du auf jeden Fall schonmal!
  • Goil Muddi!!!

    Glückwunsch zum Radl UND zum hehren Ziel!!! :thumbs: :thumbs: :thumbs:
  • Warum eigentlich Compact-Kurbel? Im A3K fährt man doch eher größere Kettenblätter (54er).
    Fahre zwar selbst auf einem RR 50/34,finde den Sprung vom kleinen auf´s große Blatt aber zu groß.
    Aber wenn´s bergig wird,geben meine Gräten halt nicht mehr her.
    Wenn Du bei der Kurbel bleibst,würde ich hinten allerdings die kleinstmögliche Kassette
    (11-23) nehmen - schön fein gestuft. Aber das nur am Rande. Wie schon getippt: schönes Spielzeug.
  • Warum eigentlich Compact-Kurbel? Im A3K fährt man doch eher größere Kettenblätter (54er).
    Fahre zwar selbst auf einem RR 50/34,finde den Sprung vom kleinen auf´s große Blatt aber zu groß.
    Aber wenn´s bergig wird,geben meine Gräten halt nicht mehr her.
    @ untergang: hab ich wechseln lassen :roll: , original war 53x39 :nixweiss: .
    so jetzt heißt es lernen, lernen, lernen........ ;) und gaaaaannnnnnzzzzzzzzzz viiieeeelllll Spasssssss haben :) .
  • Warum eigentlich Compact-Kurbel? Im A3K fährt man doch eher größere Kettenblätter (54er).
    Fahre zwar selbst auf einem RR 50/34,finde den Sprung vom kleinen auf´s große Blatt aber zu groß.
    Aber wenn´s bergig wird,geben meine Gräten halt nicht mehr her.
    Wenn Du bei der Kurbel bleibst,würde ich hinten allerdings die kleinstmögliche Kassette
    (11-23) nehmen - schön fein gestuft. Aber das nur am Rande. Wie schon getippt: schönes Spielzeug.
    Muddi will doch auch RaR damit fahren, da passt das schon ganz gut. Für ein 54er musst du auch erst mal den Druck haben :P
    Im übrigen finde ich nicht den Sprung zu groß, was gelegentlich nervt, ist dass der Umschaltbereich in einem Tempobereich liegt,, denn man viel fährt. Das ist beim 3fach schier schöner, weil man auf dem mittleren Blatt so einen großen Bereich abdeckt.
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Ein richtig cooles Rad. Und ein richtig cooles Ziel. :thumbs:
    Das animiert zum Mitmachen.
    Von der Geometrie her ist es ein Rennrad. Was auch gut ist, da man damit noch einigermaßen normal fahren kann und nicht automatisch nach vorne umknickt und von Anfang an einen steifen Nacken hat. Aber mit Triathlon Aufsatz für die Arme. Damit auch schon langstreckentauglich.
    Hoffentlich passt Dir der Sattel und Du hältst es ein paar Stunden auf dem Rad aus. Aber daran kann man sich wohl gewöhnen. Wie auch an die Klick Pedale, die anfangs doch für einigen Nervenkitzel sorgen, wenn man unvermutet erst zum Stehen und dann zum beschleunigten Hinlegen kommt. Viel Spaß und bis Samstag. Da kannst Du wahrscheinlich schon einiges erzählen. :booze:

  • Viel Spaß und bis Samstag. Da kannst Du wahrscheinlich schon einiges erzählen. :booze:
    Jepp, bis Samstag da können wir Quatschen :thumbs: .
  • @ Killa: Dem ist nix mehr hinzuzufügen!

    @ Muddi: Könntest du bitte nochmal ein Bild von vorne posten? Ich würde gern mal sehen, wie sich der Tria-Aufsatz am RR-Lenker macht und ob da die "normale" Oberlenkerhaltung noch halbwegs funzen könnte. DANKE! :cuddle:

    Hmm, der Eiermann schwebt mir ja für 2012 auch noch im Kopp rum, dazu müsste ich aber
    - weniger saufen
    - mehr trainieren
    - ernsthaft trainieren
    - Zeit fürs Training haben / nehmen

    Alles Sachen, die schwer fallen... :gruebel:
  • @smiley: mach ich heute Abend. Ich werde im Juli auf Dich zukommen und nötigen :D ! by the way Hecke wollte auch ;) !
  • by the way Hecke wollte auch ;) !
    Jau das will er, so zumindest der Plan :D.
    Find ich klasse das mir das nicht alleine im Kopf rumschwirrt, will ja auch den Eiermann Frankfurt 2012 anpacken.
    Schickes Radl Mutti, sieht super aus!! Glückwunsch :thumbs: :thumbs:
    Wie siehts bei dir mit schwimmen aus? Bis jetzt krieg ich das noch gar nicht hin mit der Wasserlage usw. :ertrink: :help:
  • by the way Hecke wollte auch ;) !
    Jau das will er, so zumindest der Plan :D.
    Find ich klasse das mir das nicht alleine im Kopf rumschwirrt, will ja auch den Eiermann Frankfurt 2012 anpacken.
    Schickes Radl Mutti, sieht super aus!! Glückwunsch :thumbs: :thumbs:
    Wie siehts bei dir mit schwimmen aus? Bis jetzt krieg ich das noch gar nicht hin mit der Wasserlage usw. :ertrink: :help:
    @Hecke : ich zähl auf Dich im Juli. ;) . Schwimmen wie Schwimmen muß ich auch noch :roll: , ach der Winter is lang. Keine Ahnung von Technik :nixweiss: . Wird schon, hab ja noch Zeit.
    Nächstes Jahr werden wir erstmal den Doc unterstützen und rein schnuppern :cooler: .
  • Nächstes Jahr werden wir erstmal den Doc unterstützen und rein schnuppern :cooler: .
    SO MACHEN WIR DAS! :thumbs:
    Hab schon überlegt, ob ich mir im Winter net mal irgend einen aktiven Schwimmer / Rettungsschwimmer oder was ähnlich adäquates angel und mir mal so die Grundzüge des Kraulens erklären lasse. Der Rest dürfte dann wirklich "nur noch" Training sein :D

    Wenn wird mein erklärtes Ziel beim Plantschen sowieso nur sein irgendwie die 3,8 km zu überleben ohne abzusaufen, Rad fahren und laufen krieg ich dann schon irgendwie hin... hoffe ich

    Oh Gott, ich entwickel mich wohl wirklich noch zum Spochtler :help: :irre:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.