Schwimmtraining fürn Starnberger See (Heike)

edited 16:54 (15.07.12) in CaBaNauTeN Blogs
Jetzt wird es Zeit für den Starnberger See zu trainieren. :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür:

Kommentare

  • :gruebel: :gruebel: :gruebel: :gruebel: :gruebel: :gruebel: :gruebel: :gruebel: :gruebel: wie geht das? :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür:
  • Also darüber, wie man fürs Schwimmen trainiert gibt es genug Lektüre. In meinem Kopf ist dabei im wesentlichen hängen geblieben, dass man nicht einfach nur Strecke bolzen soll, sondern auch Technikübungen einstreuen soll. Halt ich mich dran? Nö! Was sich aber auf alle Fälle lohnt, Freiwasser Schwimmen üben. Sobald kein schwarzer Streifen mehr am Boden ist, fällt die Orientierung schon wesentlich schwerer. Ansonsten das See Schwimmen ist recht harmlos und man ist trotzdem nachher Stolz wie Oscar den mächtigen Starnberger See bezwungen zu haben.
  • edited 17:49 (22.06.12)
    Oh, danke für die Tipps. Also äh ich mache noch Brustschwimmen. (Bin aber eigentlich mit Rückenkraul bzw. Kraulbeinschlag und arme vorne gerade schneller als mit Brustschwimmen. ) Werde warscheinlich öfter die Schwimmtechnik wechseln aber das mit der Orientierung wird dann wohl eher ein Problem. Interwalle werde ich noch öfter schwimmen, nur immer in der selben Geschwindigkeit bringt dann nichts. Bein den 500m in Peine beim Triathlon hatte ich das Gefühl, kaum einen Meter von der Strecke zu kommen.
  • edited 21:13 (20.05.14)
    1 Std. geschwommen. Montag 25.06. 1:02 geschwommen. Mittwoch 27.06. 1:03 otplivati (ludilo) (Donnerstag 28.06. Rückengymnastik, Samstag 30.06. 6,5 km Allianz Lauf Maschsee) Sonntag 1. 07. 1:01 geschwommen (Montag 02.07. Rückengymnastik, Dienstag wieder und Donnerstag auch ) 8O 8O :wall: :wall: :wall: :wall: morgen wirds lustich Freitag 06.07. Schwimmen 30 Minuten
  • Ich denke die Orientierung ist beim Starnberger See Schwimmen echt wichtig. Auf dem Hinweg ist es noch relativ einfach - man schwimmt einfach auf diesen weißen Hotelklotz zu...das Ding sieht man schon von weitem. Aber auf dem Rückweg ist es echt schwer sich zu orientieren. Als Anhaltspunkt: ich hatte nach der Wende bei 2km knapp 40min auf der Uhr, und brauchte für die gleiche Strecke zurück 50min....bin also extra 10min zick zack in der Gegend rumgeschwommen.
  • Aber auf dem Rückweg ist es echt schwer sich zu orientieren.
    Hehe und das lustigste, dass man nicht im 90° Winkel auf das Zieltor zuschwimmt, sondern irgendwie 60° oder so.
  • edited 21:14 (20.05.14)
    Zwei Dinge sind sicher ich laufe morgen 10km in Ohndorf und ich starte hoffentlich im Starnberger See. :hellsehen2: :ertrink: Im Moment kann ich mich schlecht einschätzen was das schwimmen betrifft. :lol: War aber trotzdem eine super Idee. So, der Urlaub steht fest !!!!
  • 07. Juli ca. 10 Minuten in der Ostsee geschwommen 08. Juli ca. 600 Meter in der Ostsee geschwommen 09. Juli Rückengymnastik 1:09 Schwimmen :) 10. Juli Rückengymnastik (lustich) 12. Juli Rückengymnastik Samstag Stichkanalschwimmen :kopfwand: :motz: Sch... : Das musste mal raus. Scheiß aufs Wetter - von unten naß und von oben naß !!!! :lachtot: Das Wetter war bei der Kurzstrecke noch gut, danach Regenschauer. 1km geschwommen in ca. 35 Minuten mit Neo. Bin zufrieden mit der Strecke und der Zeit. Nette Veranstaltung aber aufgrund sinkender Teilnehmerzahlen warscheinlich das letzte mal.
  • edited 07:22 (10.08.12)
    07. Juli ca. 10 Minuten in der Ostsee geschwommen 08. Juli ca. 600 Meter in der Ostsee geschwommen 09. Juli Rückengymnastik 1:09 Schwimmen :) 10. Juli Rückengymnastik (lustich) 12. Juli Rückengymnastik Samstag 14.07.2012 Stichkanalschwimmen :kopfwand: :motz: Sch... : Das musste mal raus. Scheiß aufs Wetter - von unten naß und von oben naß !!!! :lachtot: Das Wetter war bei der Kurzstrecke noch gut, danach Regenschauer. 1km geschwommen in 34 paar zerquetschte Minuten mit Neo. Bin zufrieden mit der Strecke und der Zeit. Nette Veranstaltung aber aufgrund sinkender Teilnehmerzahlen warscheinlich das letzte mal.
    Heute 15.07. langsam 200m Schwimmen bei den Fleckenmeisterschaften in Lauenau danach Ruhetage. Dienstag 17.07. Rückengymnastik Mittwoch Schwimmen 50 Minuten (alles eine Sache der Interpretation) Donnerstag Rückengymnastik Freitag Schwimmen 37 Minuten /( insgesamt 45 Minuten mit Intervallen) Sonntag Kanallauf 1:06 gebraucht für 10km. :shock: (Mein Aldi-Shorty ist sch... Er dehnt sich aus und saugt sich mit Wasser voll. Man kauft sich ja einen Neo mit der Auflage, sein Gewicht zu halten. Mal sehen ) Montag 53 Minuten geschwommen Dienstag Rückengymnastik Mittwoch 1:03 geschwommen fertich Donnerstag 30 Minuten Rückengymnastik Da hätte Iron-Weichei den lustigsten Tag in seinem Leben gehabt, aber ich bin leider im Starnberger See schwimmen. :bindafür: Freitag 26:30 Radfahren da keine Zeit :( aber vor dem Regen wieder zuhause Sonntag 30 Minuten Schwimmen Montag 53 Minuten Schwimmen meine Arme sind dicker geworden Donnerstag 30 Minuten Rückengymnastik Freitag 30 Minuten Schwimmen Sonntag 1 Std. Schwimmen Dienstag 30 Minuten Rückengymnastik Donnerstag 30 Minuten Rückengymnastik Samstag Starnberger See Schwimmen mit Klausi und Steffi. :hurra2: :reib: Tschüss das wars mit Trainingsblogg !!!!
  • Fleißig, Heike :thumbs: :D Ich muß demnächst auch 200m Schwimmen... :ertrink:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.