Die ArschKrampen

edited 14:42 (15.06.06) in CaBa eNTeRTaiNMeNT
Es ist wieder mal soweit... DIE ARSCHKRAMPEN haben sich gemeldet und wir hatten folgendes GeMaile: From: xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx To: mailto:triathlet(ätsch)CaBa.de Subject: Song für Spende - Ein Song für die Arschkrampen? Date: Sat, 04 Feb 2006 22:24:46 +0100 Hi Caba, durch ein Laufforum habe ich eben Deine Seite gefunden - hammer! Da ich in einer kleinen Online-Spiele-Gruppe bin, alles Leute zwischen 38 und 60, und wir uns nicht nur Montags und Mittwoches beim Spielen im Internet treffen, sondern uns auch privat zu Kinogehen, Kellerparties, einfach-so-treffen, zusammenfinden wäre ein Song für uns wirklich super. Da die anderen Deine Seite (noch) nicht kennen, würde ich das gerne alleine in die Hand nehmen und die anderen mit einem Song von Dir über uns überraschen.Wäre das etwas, was Du machen könntest? Meine (unsere) Spende würde ich gerne an die Lebenshilfe in der Stadt Wittingen richten (falls nichts dagegen spricht), denn die xxxxxx war dort viele Jahre bestens aufgehoben. Urspünglich stammen wir beide aus Wittingen, daher ist das die erste Adresse, die mir einfällt Und diese Institution kann jeden Euro gebrauchen! Gruß xxxxxxx From: "triathlet(ätsch)CaBa.de" <triathlet(ätsch)CaBa.de> To: xxxxxxxx Subject: Re: Song für Spende - Ein Song für die Arschkrampen? Date: Mon, 06 Feb 2006 14:23:27 +0100 Yo, Ihr heist "Die ArschKrampen" !?!? Hehehe... naja... ich denke mir das könnte machbar sein.. Sag mir bitte nur wieviel Ihr vorhabt zu spenden und dann brauche ich auch noch mehr Info's über euch, damit ich mir erst einmal ein Bild machen kann, OK ?? Und denk bitte daran.... WENN ich dann ein Lied für euch mache, kann das ALLES MÖGLICHE sein.... "Die Bremsklötz" für die ich den letzten Song geschrieben habe, waren, glaube ich, zufrieden... Aber ich kann das leider nicht garantieren, zu unterschiedlich sind die Geschmäcker.. Also, her mit den Info's und wenn's passt, DANN HABEN WIR EINEN ARSCHKRAMPEN SONG !! hehehehe.... :)= Grüsse, CaBa;) From: xxxxxxx To: mailto:triathlet(ätsch)CaBa.de Subject: Betreff: Re: Song für Spende - Ein Song für die Arschkrampen? Date: Mon, 06 Feb 2006 23:00:32 +0100 Hallo CaBa, danke für Deine Antwort Aufgrund des Liedes der Bremsklötze habe ich Dich auch angeschrieben - das ist wirklich gut gelungen! Zu der Spende: Wären 50 € OK ? und wie ich schon sagte: Für die Lebenshilfe oder Minerva (Behindertenwerkstätten). Zuerst schrieb ich ja in Wittingen, aber das muß nicht sein. Gerne auch im Großraum Hannover, da sind auch die Arschkrampen "näher" dran, und könnten sich noch besser damit identifizieren. (Wenn es mehr wird, treibe ich das als Spende wieder von den Arschkrampen ein, hihi) Ja, also: Wir, das sind 15 Typen, die alle gerne mal den Online-Shooter "Call of Duty" oder kurz "CoD", spielen. Dabei geht es aber nicht um Ehrgeiz und Blutrausch, sondern einfach nur um Spass. Das hat sich mal so ergeben, als wir uns auf der Arbeit unterhielten, was man denn noch schönes mit dem Computer machen kann. Denn die meisten sind in der IT-Branche, Netzwerkadministratoren, Systemadministratoren und all solche Menschen. Wir haben auch eine kleine Homepage http://cod-arschkrampen.de Zu den einzelnen Mitgliedern und deren Alias-Namen und deren Funktionen (sofern vorhanden): Wir alle sind zwischen 38 und 60 Jahre, ausser den beiden Söhnen von 2en - die sind um die 18. Wir kommen alle aus der Gegend um Hannover, und im Reifenwerk "Continental" (oder kurz "Conti") begegneten sich die ersten Arschkrampen. Olli aka "Fetzo" - unser Webmaster, der aber ein wenig mehr an unserer Homepage machen könnte, aber nie Zeit findet... Tobias aka "Mr. Magic" - unsere "Heulsuse" (wenn andere besser sind :-), guter Ideengeber für neue Maps, die man spielen kann. Andreas aka "Guzzi" - hat 6 Katzen, fährt Moto Guzzi und trinkt gerne beim Spielen und Namensgeber "Arschkrampe" Detlef aka "KlimBim" - immer am meckern, aber insgeheim doch eine herzensgute Arschkrampe Gerhard aka "Fallobst" - sehr ruhiger Vetreter seiner Art Hartmut aka "Shadow" - der beste Sprücheklopfer und Vater von "Junior" Jan aka "RuckZuck" - spieleverrückter mit Extrem-Gamer-Keyboard Jörg aka "Hek_Tik" - schafft es nie, sein Teamspeak und Spiel richtig zu konfigurieren Jürgen aka "OpaJux" - unser Oldie und der Vater von "Ork", verschluckt fast immer sein Mikro Marc aka "Ork" - Sohn von "OpaJux" Marco aka "Joymac" Michael aka "Glitschi" - bekannt für sein "rrrichtisch", wenn er "richtig" sagen will. Sören aka "Junior" - jüngster, aber treffsicherster Schütze und Sohn von Shadow" Jörg aka "YogiOne" - das neueste Mitglied. Roy aka "RiffRaff" - bin ich, Serveradmin und Mädchen für alles, Geldeintreiber für die monatliche Servermiete Anfang 2004 hatten sich "Guzzi", "Mr. Magic", "Shadow" und "RiffRaff", die sogenannten "Gründungskrampen", jeweils Montags und Mittwochs zusammengefunden um gemeinsam im Internet ein bisschen zu spielen, viel Müll zu reden und gemeinsam viel Spass zu haben. "Guzzi", also Andreas, fing als erster an, sich "Guzzi_Arschkrampe" zu nennen, welches dann als Standard definiert wurde, also "Fetzo_Arschkrampe", "RiffRaff_Arschkrampe", etc... Dann kamen nach und nach die anderen hinzu, erst einer von der Arbeit, dann dessen Freund, der kannte wieder einen, dieser wiederum arbeitet auch wiederum bei der Firma. So kamen nach und nach immer mehr hinzu - unsere Bedingung ist dabei die persönliche Bekanntschaft. Denn das soll keine professionelle Ballerspiel-Clan-Truppe werden, sondern ein Haufen von erwachsenen Typen, die locker sind, und den Computer als schöne Nebensache betrachten. Jetzt ist es standard, daß wir uns Montags und Mittwochs ab 20:00 Uhr auf unserem "Arschkrampen-Server" treffen. Da dieser Public ist, kommt natürlich auch jeder andere drauf, der möchte. Ab und zu kommen gemeinsame Unternehmungen hinzu, zum Beispiel Kinogänge; leider viel zu wenig, weil es immer schwierig ist, alle unter einen Hut zu bekommen. Die meisten sind verheiratet und haben damit noch eine Regierung, die mitbestimmt. Apropos Kinogänge: Unser witzigster, weil eigenartigster, Film im letzten Jahr: "Sin City" das war lange Gesprächsthema bei uns, wir haben uns schräggelacht über diesen Film, besonders die Charaktere des "Marv" und des "gelben Typens" (so nennen wir sie immer) sind heute immer noch für einen Lacher gut, wenn wir uns unterhalten (Gerne sagen wir, wenn wir uns in unserer "eloquenten Art" darüber unterhalten - das ist ein Satz aus dem Film) Als absolutes Highlight im letzten Jahr gilt die Kellerparty bei "RuckZuck", zu der er geladen hatte. Bis auf drei waren alle da vor Ort. Bei Kartoffelsalat und Würstchen wurde viel erzählt und gelacht. Da sich das meiste bei den Arschkrampen ums Spielen dreht, evtl. noch etwas zum Spiel CoD an sich: Gerne bauen wir "Tripwires" (also Stolperfallen) und das gejohle ist immer groß, wenn einer reintritt. Genauso groß ist das Gemeckere, wenn einer immer und ständig Tripires baut, so wie "RuckZuck" es gerne tut. Einen "Headshot" bekommt man immer ungern ab, dagegen freut sich der Schütze immer ungemein, wenn er jemanden mit nur einem einzigen Schuss erledigt hat. "Guzzi" läßt dann immer ein sächsich klingendes "Super" ab, hört sich mehr an wie ein gutturales "suppar" Unser beliebtester Spruch beim Spielen: "Mach die Glotzn uff, du Arschkrampe, und nimm die Gibbe raus" Das ist mal in einer Werbungsverarsche von Harald Schmidt gewesen ("2 Millionen Deutsche können nicht richtig Ostdeutsch, schreib Dich nicht ab, lerne Ostdeutsch") frei nach "2 Millionen Deutsche können nicht richtig lesen.....". So, langsam gehen mir die Ideen aus, was ich noch schreiben kann. Wahrscheinlich fällt mir hinterher noch etwas ein, wo ich dann sagen kann Ach ja, hätte ich noch das und das erwähnt..." Also, wenn mir noch etwas in den Kopf kommt, schreib ich das auf jeden Fall auf und schicke Dir das. Kann man denn evtl. damit schon etwas anfangen? Da die Geschmäcker, so wie Du schreibst, ja völlig verschieden sind, bin ich einfach nur gespannt und völlig frei von Erwartungen. Also kann auch niemand enttäuscht sein... Und da Du das ja mehr ehrenamtlich, für einen guten Zweck, tust, gebührt Dir ja für alles größter Dank. Ob es mir gefällt, den anderen nicht, oder wie auch immer - ist dabei völlig egal. Auf jeden Fall freue ich mich sehr, wenn es klappt. Sollte ich das geheim halten könne, ohne daß die anderen vorher etwas davon mitbekommen, wäre das DER Knaller beim nächsten Treffen - und ich würde sie natürlich alle verpflichten sich bei Dir im Forum zu bedanken Versteht sich von selbst. Gruß RiffRaff -------Originalmeldung------- Von: mailto:triathlet(ätsch)CaBa.de Datum: 02/08/06 22:34:27 An:xxxxxxxx Betreff: Re: Betreff: Re: Song für Spende - Ein Song für die Arschkrampen? Hi... OK, lass mir noch etwas Zeit zum überlegen... ich sitze auch gerade an einem anderen Projekt und muss das erst einmal hinter mich bringen... Ich kann Dir aber schon sagen.. es sieht gut aus mit uns.. Nur ein Problem: Normalerweise würde ich nach der Zusage unsere korrespondenz komplett in's Forum setzen... so geschehen bei den Bremsklötzen.... weis aber nicht ob andere aus deinem Club auch CaBa.de lesen ?? Dann wäre das mit dem Geheimhalten etwas schwierig... ;( Winke, CaBa;) On Wed, 08 Feb 2006 22:41:15 +0100,xxxx wrote: Hi CaBa, ach, das mit dem Forum geht schon klar, denke ich - und wenn das jemand mitbekommt, ist es auch nicht arg schlimm Ich habe mich ja gestern auch bei Dir im Forum angemeldet; ruhig rein damit. Und wer weiß, evtl. kommen ja noch mehr Anregungen dazu - bei dem Namen Ich werde mich mal um die Spende kümmern als nächstes - egal, ob Du etwas machen kannst, oder zeitmäßig evtl. es gar nicht schaffst. Ein wenig Gutes tun, schadet ja eh nie. Gruß, RiffRaff From: "triathlet(ätsch)CaBa.de" <triathlet(ätsch)CaBa.de> To: xxxxxxx Cc: Subject: Re: Betreff: Re: Betreff: Re: Song für Spende - Ein Song für die Arschkrampen? Date: Fri, 10 Feb 2006 02:49:48 +0100 Cool... spenden ist immer gut... Wenn Du das aber im Bezug auf den möglichen Song machst, sei so gut und setz auf die Überweisung auch "CaBa" mit drauf... so wie die Bremsklötze.. Ich brauch noch ein paar Tage... muss mich, unter anderem, nach dem Tough Guy noch etwas aufwärmen... hehe... Gruss CaBa;) Und jetzt geht's hier weiter... :mrgreen:
«13

Kommentare

  • Gewaltätige, blutsprizende, gedärmezeigende Spiele und CaBa's Sinn für Charity schliessen sich nicht unbedingt aus... :mrgreen: Ich sehe ja dass Ihr das aus SPASS spielt und nicht irgendwann mal mit dem CaBa Song AMOK läuft... :mrgreen: So, 50 Euronen sind OK... wenn Du, wie gesagt mehr spenden auftreiben kannst, DANN MACH DAS... stell Dir mal vor... 150 Euro Spende von den Arschkrampen und CaBa... (*XtremeSuptilBeeinflussing*)... :mrgreen: Auch deine Institutionen gefallen mir... das geht klar.. :) Tja, dann heist es für Dich erst einmal das Du mir die Spende nachweist... die Bremsklötze haben ja nen Überweisungsschein gescannt und mir zugemailt... könntest Du das auch ?? Oder sowas in der Richtung... vergiss bitte nicht auf jeden Fall CaBa oder CaBaMan oder http://www.CaBa.de draufzukrackseln... :)
  • Juhuu Caba :razz: Nun ist es raus - ich habe eben die anderen Arschkrampen darüber informiert und hoffe, so noch den einen oder anderen Gedanken für Dich hier einzufangen. Ausserdem habe ich es zur Diskussion gestellt, ob noch mehr Leute von uns spenden möchten; evtl. wird der Betrag ja dadurch größer :-) Es wird bestimmt bald jemand hier seinen Senf dazu geben 8) Ich denke, noch 1, 2 oder 3 Tage warten wäre gut, ob der Spendenaufruf angenommen wird - ansonsten erledige ich das im alleingang, hehe. Obwohl ich das nicht glaube, denn die Arschkrampen sind wirklich Typen, die allesamt in Ordnung sind! Aber ich freu mich schon tierisch :lol: Gruß, Roy aka RiffRaff_Arschkrampe
  • Cool... na dann lass uns mal sehen was hier noch alles abgeht... :mrgreen: Meine Gitarre ist auf jeden Fall vorgewärmt und abspielbereit... :D :D
  • Hi, super Idee, bin dabei und helfen gern... Ein oder zwei gute autom kommende Kommentare beim einem Abschuss in COD wären eine gute Ergänzung in dem Lied denke ich. Aber wie bekommen wir diese Soundfilles aus dem Soundpack ? Roy, was hällst du davon und kannst du da was machen ? Auf jedenfall, denke ich sollte unser Slogan: "Man trifft sich" nicht fehlen, oder Gruss RZ
  • RuckZuck heist jetzt RuckZuck_Arschkrampe !! Nicht vergessen beim einloggen... :) Audioschnippsel von euch und eurem "Dialekt" sind erwünscht !! Ihr könnt ja mal alles durchgehn (HeadShot, "Man trifft sich" :mrgreen:, usw. ) Bitte keine Orginale vom Spiel weil... Ihr wist ja... KopieRecht... :cry:
  • Moin moin, und tatsächlich - die Arschkrampen zeigen sich spendenwillig....es kommen immer Zusprüche :-) Sehr gut. Diese Mail erreichte mich von unserem Glitschi-Arschkrampe (Quasi als Gedankenstütze, so daß Du Dir ein besseres Bild machen kannst :-) ###### Glitschi schreibt: ########## Mojn, hab mal das Lied von den Bremsklötzen gezogen und reingehört, echt super. Dufte Idee so etwas zu machen. Hab wie immer ein Problem wollte dem netten Herrn? Ein paar Infos schicken. Haut irgendwie nicht hin. Den Müll lade ich bei dir jetzt ab. Hoffe du hast nichts dagegen. Fangen wir mal an zu lästern HÖHÖHÖ Ruck Zuck (Jane) bekommt eine 3-4 in seinem Handwerklichen Geschick(er hat gebaut), ich glaub ab jetzt Läst er bauen. Aber er ist ein wahrer Meister in Sachen Computer und Netzwerk. Dem kann Klim Bim und Hektik nur zustimmen (hoff ich) Bei Guzzi kann ich nur sagen er ist immer gegen alles was neu ist. Er kommt in dieser Welt nur so zurecht. Bei Klim Bim (Dete) sieht das ein wenig anders aus. Braucht er Filme oder Musik hängt er an deinen Fersen, vorausgesetzt du hast etwas, was er noch nicht besitzt. Anders herum dauert bei ihm die Beschaffung so 1-2 Jahre. Ich hab, glaub ich mal ein Film haben wollen, vor 2 oder 3 Jahren, der wird wohl immer noch kopiert. HÖHÖHÖHÖ Und was ich festgestellt habe hat er ein neues Hobby. Er macht sein System alle drei Monate neu. Ich frag mich bloß warum? Hektik (Jogi) hat so seine Problemchen, das liegt an seinem Beruf er ist Altenpfleger. Immmmmmer schööööööööööööööööööööööööööönnnnnnnnn llllllaaaaaaaaaaaaannngsam King Henne unser neuer Rekrut ist der beste Schütze von uns allen, er hat Zwillinge. Na das soll mal einer nachmachen. Ich denke, wenn jeder sich ein wenig Gedanken macht, wird alles wieder gut. Richtisch Gruss Glitschi ####### Glitschi Ende #########
  • Ich muß meinen Krampenkumpelz mal beibringen, gleich hier ins Forum zu posten :-) ### RuckZuck_Arschkrampe schreibt: #### Hi Roy Prima Idee, spende 10 euro mit Wollte erst ins Forum schreiben, habe Dann aber gedacht da du damit angefangen hast schicke ich dir meine Gedanken : Kannst sie ja nochmal zensieren, ich habe einfach darauf losgetippt Also zu mir ist zu sagen, das ich mit den Handgranaten immer gute erfolge habe (man spricht davon das andere wahrscheinlich ein Magnet am Arsch haben und Darum die Granaten immer, quer durch die map, treffen). Ausserdem erschlage ich die Gegener gern mit dem Gewehrkolben, was nicht einfach ist in einem Fight so nah an den Gegner ranzukommen. Aber es ist für einen sehr deprimierend erschlagen zu werden. Der Tripwire Leger ist doch eher Klim Bim nicht ich, oder Mr. Magic hat sein Namen von einem Typenaufkleber an seinem früheren Auto. Für ihn sind alle Cheater (Schummler) wenn Diese Besser sind, Dann wird halt rumgeheult. Er will meistens Maps spielen wo er mit Panzer fahren kann Hektik ist unser Camper, immer mit einem MG unterwegs und legt sich in eine Ecke und wartet. Dann metzelt er aber auch alles ab was vorbeiläuft. KlimBim legt gerne Tripwire und nebelt alles mit seinen Nebelgranaten ein Guzzi will immer nur mit Pistolen spielen was kein anderer will. Sein lieblingsausspruch ist "Ihr Nutten" Ist zunächst mal gegen alle neuen Mitglieder Junior und Ork kommentieren alle ihre Spielzüge Sodas es schon nervt. Irgendas zum respornpointkilling müsste vielleicht noch rein So das war es erstmal... Gruss Jan ####### RuckZuck_Arschkrampe Ende #### Hoffentlich wird das nicht zu unübersichtlich hier :? Was RuckZuck_Arschkrampe (Jan) mit dem "Respawnpoint"-Killing meint, ist: Taucht man im Spiel auf (im Respawnpunkt) "sollten" sich alle etwas zusammenreißen und dem Neuen ein paar Sekunden gönnen, den Kampf aufzunehmen oder abzuhauen. Aber einige "Respawnpoint-Killer" können es nicht lassen, mit einem gut platzierten Maschinengewehr genau dort hin zu halten, so daß die Neuen 4 Sekunden haben, bevor sie zusammenbrechen. Diese "Respawnpoint-Killer" sind verpöhnt und bekommen immer Sprüche zu hören :-) Aber ein jeder macht das irgendwann einmal. Kann unter Umständen auch lustig sein - WENN man es nicht übetreibt, hihi. Gruß, RiffRaff_Arschkrampe aka Roy
  • So, einmal muß ich noch, zum Thema Audioschnipsel. 1stens will ich mal versuchen herauszufinden, ob es evtl. möglich ist aus dem Sound-Mod die Sounds zu extrahieren. Das ist technisch überhaupt kein Problem, nur rechtlich halt. Da ich auch in dem Forum des Machers des Sound-Mods bin, spreche ich ihn mal an (Hoffe, bis Sonntag Abend etwas in Erfahrung gebracht zu haben). 2tens: Am Montag sind wir ja wieder online :-) Es gibt ja auch Möglichkeiten, vom Teamspeak etwas mitzuschneiden. Das muß ich nochmal testen und durchspielen, sollte aber möglich sein. Spätestens Dienstag sag ich dann bescheid, ob dabei irgendetwas herausgekommen ist. Oder die Arschkrampen machen mal eine gezielte Audio-Teamspeak-Sitzung und lassen mal wahllos die Sprüche ab.....ich denke, das kann etwas werden. Bis dann, Roy aka RiffRaff_Arschkrampe
  • moinsen männers, ich finde die idee auch supergut ... zu dem bereits gesagten über die krampen fällt mir allerdings leider nicht mehr allzu viel ein, mal grübeln ... schreibe dann vielleicht "in naher zukunft" die ergüsse meines kranken hirns hier ins forum, muhahaha ... a pro pos spende: sollten wir für eine gemeinsame spende zusammenschmeissen oder kann / soll / darf auch jeder eine eigene spende machen? ich würde auf jeden fall einen 10'er raustun, vorzugsweise an das jugendrotkreuz. hab ich das richtig verstanden: auf der spendenbescheinigung (der überweisung, ...) soll irgendwas bereits genanntes mit "CaBa" vermerkt werden? zu CoD allgemein fällt mir noch ein, dass einige (so auch ich) bei irgendwelchen unsäglichen spiel- oder serverabstürzen nicht drum herum kamen, die komplette installation des spiels neu zu machen - das übt ungemein (ächz). ganz klasse ist es auch immer, wenn man in eine neue map mittels fallschirm-absprung eintaucht und noch am fallschirm hängend unter beschuss genommen und letztendlich gekillt wird (doppel-ächz). früher hatten wir ja auch mal die waffe "flammenwerfer" zur auswahl, gemeinhin als "der bruzzler" bekannt. hat nichts mit den gleichnamigen geflügelwürstchen zu tun, haben wir auch wieder rausgenommen weil man gegen den bruzzler fast nie eine reelle chance hatte. eine meiner lieblingsmaps ist ja "ARCVille", die wir vom gleichnamigen ARC-clan - ähem - ausgeliehen haben. wird gerne ARSCHVille genannt und ebenso gerne als letzte gemeinsame map eines ballerabends gespielt. für einen nicht-CoD-spieler vielleicht noch interessant zu wissen ist, dass beim dritten teamkill der entsprechende teamkiller selbst pulverisiert wird. so ein teamkill lässt sich zwar nicht immer vermeiden, ist aber für den (unschuldig dahin gemachten) trotzdem ärgerlich, und strafe muss schliesslich sein! der vorteil ist freilich, dass man durch die anzeige des namens eigener team-mitglieder genau sehen kann, WEN man potenziell vor kimme und korn hat - manches mal mag es gar kein versehen gewesen sein (hämisch grins). so, das soll erstmal reichen ... ich denke, ist wahrscheinlich eh' schon eine menge input zusammen gekommen. gruss, fetzo ...
  • Yo, Fetzo.. :) Also wie Ihr woll... Ihr könnt natürlich auch einzeln spenden, davor würde ich gerne wissen wohin die Spende geht... denn wenn Du z.B. dem "Verein für arme MillionärsBonzen die kein Bock haben das Arschbackenliften zu bezahlen e.V." spendest, dann bin isch net dabei... :mrgreen: jugendrotkreuz geht klar... :) und so ähnlich wie bei den Bremsklötzen (KLICK HIER) sollte es sein. Zum Beispiel: Verwendungszweck: "Spende von den Arschkrampen und http://www.CaBa.de" Dass von der Bank abstempeln lassen, dann einfach scannen/Fotografieren und mir per Mail zusenden... und dann fang ich an den ArschkrampenSong zu machen... :yau: Apropos Song: Denkt daran, es kann am Ende alles mögliche da rauskommen... es kann passieren das ich sehr viel von eurer Vorgeschichte reinnehme oder auch fast nix.... es kann ne "Oper" daraus werden oder Texno oder Rock.... verraten tu ich nix...weil ich's selber noch nich weis... :oops: :oops: :oops: :mrgreen:
  • Hi Caba, wenn du unsere Vorschläge mit aufnimmst sollten aber nicht so tiefreifende private Dinge mit rein, die mit den Krampen nichts zu tun haben. Es sollte sich schon auf die Krampen und ihr Hobby beschränken. Gruss RZ
  • klar... aber wo hört hobby auf und wo fängt privates an ?? :mrgreen: Ich bin ja vollkommen unbelastet und habe nur die Infos die Ihr mir gibt... also vertraut mir mal und lasst euch überraschen... :) Wie sieht eure Spendenaktion bis jetzt aus ? Will langsam mal anfangen mit dem Song, denn die Zeit wird knapp (wegen Training für Marathon des Sables... :cry:)
  • Tja, bin bisher noch nicht dazu gekommen, die Geschäftsstelle des Roten Kreuzes zu den Geschäftszeiten besuchen zu können. Aber 'in naher Zukunft' schaffe ich das (hoffentlich) ... Also, bis dahin erst mal ein angenehmes Rest-Wochenende ... Fetzo
  • Yo Fetz-MÄN... :) Kein Problem... macht nur langsam... ich hoffe ja das Ihr mich dann mit ner 1 Mio. Spende überascht.... :mrgreen: Willst Du n neues Passwörtchen haben ?? :) z.B. den richtgen Nachnahmen von RiffRaff ??? :) Den kannste ja dann ändern... sag bschd wenn ja....
  • So, Caba - check mal Deine eMails ... Spende von Guzzi und mir ist heute erfolgt - bin schon mächtig gespannt !!! Gruss, Fetzo
  • Yo Fetzz... :) Na... da dachte ich weil es so lange gedauert hat Ihr kommt mit 2,6 MIO rüba... :mrgreen: Hab jetzt ein Überweisungsschein über 20 Euronen Gemailt bekommen... kommt da noch was oder war's datt ???
  • Hey CaBa, rechne doch bitte in meinem Fall mit tausendstel Euro-Cent, dann kommt das mit den 2 Millionen schon fast hin. :D RiffRaff wollte auch noch was auf den Weg bringen, aber der Weg zur Sparkasse ist wohl etwas weit, muhahaha ... Kannst ja trotzdem schon mal anfangen, wenn Dich dein Trainingsplan lässt - oder willste die Spannung noch ein wenig aufrecht erhalten ?!? Gruss, Fetzo_Arschkrampe
  • Hi Caba, also ich habe RiffRaff 10 Euro zugesteckt. KimBim und Glitschi haben RiffRaff auch was überweisen. Wir habe uuns Ihm einfach angeschlossen. Der ist bestimmt mit dem Geld durchgebrannt.. :lol: Ich gehe mal davon aus, das er sich in der nächsten Zeit melden wird. Gruss RZ
  • Der ist bestimmt mit dem Geld durchgebrannt.. :lol: Ich gehe mal davon aus, das er sich in der nächsten Zeit melden wird. Gruss RZ
    Hehe... na ja dann wollen wir hoffen dass wir zumindest die vereinbarten 50 Teuronen zusammenkriegen.. :mrgreen:
  • ... ich sehe schon die neue Überschrift in der Blödzeitung ...... Hauptkassierer ist mit der kompl. Vereinskasse auf ein Karibische Insel geflüchtet. Das Vermögen war für einen guten Zweck bestimmt und wird von einem international bekannten Künstler ungedultig erwartet. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.