Invaliden und Rollator-Tuner (Captn Stardust)

2

Kommentare

  • Bin dort Ende August beim UTMB aber denke mal danach geht erst mal nichts mehr, es sei denn mich haut es schon beim ersten Zeitlimit raus.

    Aber das Wochenende davor könnte ich mir die Tobleronespitze vorstellen.

    Wo kein Kläger, da kein Richter!

  • @ Interceptor: Viel Spaß und Erfolg am Mt. Blanc!

    @ Captn: Paris :stick2: ? Cool, da hätten wir ja jemanden, der vorneweg Windschatten gibt :D -
    bei DEN Wattwerten :shock: :applaus: !

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • @ Interceptor: Viel Spaß und Erfolg am Mt. Blanc!

    @ Captn: Paris :stick2: ? Cool, da hätten wir ja jemanden, der vorneweg Windschatten gibt :D -
    bei DEN Wattwerten :shock: :applaus: !
    Als ich noch richtig Renn- und MTB gefahren bin, hat sich mein Kumpel Hilmar, 1,90m 85kg, immer beschwert, dass dass er einfach nicht in meinen Windschatten käme.
    Ich hatte keine Probleme damit :D

    Captn
  • Bin dort Ende August beim UTMB aber denke mal danach geht erst mal nichts mehr, es sei denn mich haut es schon beim ersten Zeitlimit raus.

    Aber das Wochenende davor könnte ich mir die Tobleronespitze vorstellen.
    Hi Interceptor,

    Tobleronenspitzenhütte wird grad renoviert. D.h. es gibt da weniger Plätze zum Pennen, aber auch weniger Leuts am Berg. Also ein super Zeitpunkt - hau rein!
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Bin dort Ende August beim UTMB aber denke mal danach geht erst mal nichts mehr, es sei denn mich haut es schon beim ersten Zeitlimit raus.

    Aber das Wochenende davor könnte ich mir die Tobleronespitze vorstellen.
    Da würde ich wohl meinen rechten Arm brauchen, weil doch etwas Kletterei dabei ist, das geht noch nicht wieder. Momentan kann ich mir noch nicht mal alleine ne Jacke anziehen :( , gut dass es so warm ist.
    So ne gemütliche Bergwanderung wie MB ginge aber schon bald.

    Captn
  • Mit deiner nun neu gewonnen Mega-Rad-Power-Sportlichkeit musst du einfach mit uns nach Paris Radeln! :cooler: Außerdem haperts bei meinem Französisch an der Sprache! :joint:
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Mit deiner nun neu gewonnen Mega-Rad-Power-Sportlichkeit musst du einfach mit uns nach Paris Radeln! :cooler: Außerdem haperts bei meinem Französisch an der Sprache! :joint:

    Na klar, auf meinem Laptop läuft schon immer französisch beim Radeln :D
    Jetzt muss ich mich nur noch ernsthaft mit der Sprache auseinandersetzen :gruebel:

    Captn
  • Mit dem Ergometer hab ich mich echt arrangiert.
    Auf der Terrasse strample ich mich jeden 2. Tag für knapp 2 Stunden ab, verschiedene Programme immer mit um die 80 U/min.
    Mehr als 80 kann der Computer zwar noch anzeigen, Wattzahl uns so wird darüber aber nicht mehr richtig berechnet.

    Im Studio gehe ich zum Aufwärmen immer erst 40 min auf den Ergometer. Da trete ich dann zwischen 80 und 100, ich vermute mal wegen der größeren Schwungmasse. Ans Ende der Skala bin ich auch noch nicht gekommen, liegt wohl jenseits der 135 :D
    Nach diversen Maschinen mache ich zum Abschluss noch 20 min Wave-Trainer, so ein Mittelding zwischen Stepper und Skater. Das geht gut auf Oberschenkel, Po und unteren Rücken. Haut richtig gut rein.

    Zwei Wochen noch, dann laufe ich wieder vorsichtig in den Wald und es kann nur noch bergauf gehen.
    Parallel geht es auch mit Kraftaufbau in und um die Schulter los.

    Captn
  • Hört sich gut an, Captn. Der Aufschwung ist da.
    :cooler:

    Und ... noch Schmerzen?

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Ich hab ne Herausforderung für den Captn, die er mit Sicherheit NICHT schaffen wird:

    2 Wochen ruhen und nix tun... :hurra2: :hurra2: :cooler: :cooler: :reib:
    :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot:
    :booze: :booze: :booze: :booze: :yau:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Hört sich gut an, Captn. Der Aufschwung ist da.
    :cooler:

    Und ... noch Schmerzen?
    Yepp!
    Nee!

    Fühlt sich ganz gut an.
    Heute im Studio das erste Mal gaaannnz leichte Übungen für die Schultermuskulatur gemacht.
    Bin gespannt wie's mir heutnacht und morgen geht :D

    @ CaBa, es gibt Sachen, denen auch ich mich nicht stellen kann :bindagegen:
    Aber :booze: ist ne gute Idee :joint:

    Captn
  • ..beim UTMB brauchst du NIRGENDS die Arme, außer zum Essenfassen oder evl. zum Stöcketragen ...
    lumi
  • ..beim UTMB brauchst du NIRGENDS die Arme, außer zum Essenfassen oder evl. zum Stöcketragen ...
    lumi
    UTMB: ein bisschen laufen, was essen, Stöcke durch die Gegend tragen - so wie du das schreibst,
    könnte ich alternativ auch ne Runde im Hülser Bruch spazieren gehen,
    oder hab ich das falsch verstanden? :doppellol:
    Captn
  • :shock: haha ... die Beine brauchst du dafür voll und ganz ... hehe :D :D
    und vielleicht die Schultern, um den Pflichtrucksack zu tragen ...
    aber das machst du alles locker ...!!
    ... und die Schokolade lässt du dir einfach von jemandem anderen auspacken ...
    wünsch dir noch ein schönes training
    und einen super tollen lauf!!!
    lumi
  • Die Beine funktionieren noch!

    :cooler: :cooler: :cooler: YEAH, YEAH YEAH! :cooler: :cooler: :cooler:
    :hurra2: Ich kann wieder laufen :hurra2:

    Heute nach 5 Wochen zum ersten Mal wieder eine kleine Runde ganz langsam und elastisch gelaufen, und was soll ich sagen - so gut wie schmerzfrei.
    Jetzt zwei Tage Pause und dann nochmal 15 k und so weiter.
    Pause heißt natürlich nur: nicht laufen. Hab ja noch das Studio und den Ergometer um nicht ganz abzuschlaffen :D

    Life's good
    Captn
  • Das ging ja schnell... :cooler: :joint: :thumbs: :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Was heißt hier schnell?
    Ich hab gefühlte 200 Stunden auf dem Ergometer gestrampelt und über 2 Dutzend Folgen Sons of Anarchy gesehen :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand:
    Kannst du dir vorstellen was ich durchgemacht hab?

    Captn
  • Captn is back!!!! :reib: :reib: :reib: :hoplit-sword1: :hoplit-sword1: :hoplit-sword1: :cooler: :cooler: :cooler: :cooler: :cooler: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :herzen4: :herzen4: :herzen4:
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Captn is back!!!! :reib: :reib: :reib: :hoplit-sword1: :hoplit-sword1: :hoplit-sword1: :cooler: :cooler: :cooler: :cooler: :cooler: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :herzen4: :herzen4: :herzen4:
    Hat meine Frau auch schon gemerkt!
    Kaum sind alle Kinder in irgendwelchen Ferien verschwunden, bricht der Gestaltungswahn aus :motz:
    Bei uns zuhause stapeln sich schon wieder schwedische Kartons mit Wunderdingen der Raumgestaltung :motzschild:

    Captn Stardust Ikea
  • edited September 2013
    Heute hab ich mich zum ersten Mal wieder an meine 20er Runde gewagt. Mit Bennesseln beseitigen und Aussichtsturm 1:41 :schlafen:
    War doch ganz schön platt am Ende, lag vielleicht auch daran, dass ich mich seit Tagen nur von Quark und weichen Früchten ernähre :/
    Wenn ich nächste Woche wieder richtig futtern kann wird das bestimmt auch wieder.

    Captn

  • Hast Du während der "Wartezeit" zugenommen?? Oder doch alles bei auf dem Laufband verbrannt?? :joint:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Weil das Laufen wieder gut und schmerzfrei geht, hab ich nun ein Ergometer abzugeben.
    Das Teil ist von 2000, aber kaum gelaufen. Ich hab so 30 Stunden darauf zugebracht, hat für mich gut funktioniert.
    Es gibt 8 funktionierende Programme, die Berg und Tal oder Rampe usw. mit unterschiedlichem Widerstand simulieren. 4 Programme nutzten die Herzfrequenz, das geht nicht so gut, weil die Messung mittels der Handkontakte nicht richtig klappt.
    image
    Das Display zeigt das Trainingsprofil, Trainingszeit, Kurbelumdrehungen oder Geschindigkeit, Watt oder Kalorien an. Die Wattzahl wird nur bis max. 80 U/min berechnet, beim höchsten Widerstand 360 Watt. Man kann natürlich auch schneller treten, dann kann man die Leistung entsprechend hochrechnen.
    Ich hab als Nicht-Radler immer 80 - 90 U/min getreten. Für mein Gewicht waren die Programme vom der Leistung ganz okay und die Konstruktion ist auch ausreichend solide.
    So jemanden wie den Interceptor würde ich da nicht draufsetzten, das ist ne andere Liga.

    image
    Den Sattel hab ich neu draufgemacht, ist von Aldi. Ich kann aber auch den originalen Breitarschsitz wieder montieren. Das Teil steht bei mir auf der Terrasse unter einer Fahradplane und muss jetzt dringend weg.

    Preis: Spende auf das Charity-Konto nach Inbetriebnahme und Gutdünken.
    Nur so zur Orientierung, ich hab 30 € dafür bezahlt.

    Captn

  • Hast Du während der "Wartezeit" zugenommen?? Oder doch alles bei auf dem Laufband verbrannt?? :joint:
    Ja, nee, vielleicht?
    Gefühlsmäßig ein bisschen, aber das habe ich mit Muskelschwúnd kompensiert. Seit 2 Wochen ist das mit dem Essen nicht so prall, wegen der ganzen Zahnarztbesuche. Liege jetzt 1 - 2 kg unter meinem optimalen Gewicht, wird schon wieder. :D

    Captn

  • Wow ! Captn tut mir leid das ich nichts gesagt habe!! Sehe diese Thread aber jetzt zum ersten Mal!!!!
    Schön zu hören das es dir gut geht und hoffentlich sehen wir uns bald wieder.
    Alles gute, clown :cuddle:
    Lass uns laufen...
  • @ Clown, das war alles gar nicht so schlimm. Der Münstermarathon war mir doch etwas zu früh, aber es xieht so aus, als könnte ich bald wieder mit den längeren Distanzen liebäugeln. Würde gerne mal wieder was bei und mit euch machen.

    Captn

    psssst: brauchst du nicht ein Ergometer ...
  • Gut zu hören! Zeittunnel vielleicht? Oder ist das auch noch zu früh? :/
    Hast du den Ornanierer noch? :nixweiss:
    Lass uns laufen...
  • Gut zu hören! Zeittunnel vielleicht? Oder ist das auch noch zu früh? :/
    Hast du den Ornanierer noch? :nixweiss:
    Zeittunnel geht bei mir nicht, da sind wir im Urlaub, Herbstferien in NRW! "Zu früh" ist vorbei, wenn ich drei Tage vorlauf hab geht das schon.
    Der Riesendödel ist seit gestern weg und die ganze Familie ist froh, dass das Ding nicht mehr im Weg rumsteht.

    Stardust
  • FUCK, FUCK, FUCK!
    Vor drei Tagen hab ich mich noch im Schlamm gesuhlt, jetzt liegt ich im Bett vor dem ct.
    Verdacht auf Fraktur des 12. Brustwirbels.

    Vielleicht sollte ich mich doch mal mit altersgerechten Sportarten auseinandersetzen.

    Captn
  • :kopfwand: Scheisse!  :cuddle:

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • zumindest hab ich das richtige KH ausgesucht, ct ist schon gemacht, jetzt warte ich auf den Befund. Spätestens am Nachmittag weiß ich mehr.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.