«1

Kommentare

  • Sollen wir´s mal endlich in Angriff nehmen?

    http://www.caba.de/phpBB3/discussion/comment/58219/#wrap
    (Es geht darum non-stop von Düren nach Paris zu radeln,
    da ´nen Kaffee zu schlürfen, sich in den Zug zu setzen und zurückzugondeln.
    Wem´s nur am RR mangelt könnte auch ein Plätzchen auf meinem RR-Tandem haben
    oder ein RR geliehen bekommen.)

    12. und 13.9.´13 würden bei mir super passen. 14.9. auch.

    Hat jemand Bock und Zeit?
  • Schau mal ob ich Urlaub bekomme !!! :reib: :bindafür:
  • klinkt doch gut :gruebel:
    wenns zeitlich passt dan, ja dan. :thumbs:
    Blackadder
  • Passt! :cooler: :cooler: :cooler: Wie weit wars noch gleich?? :help: :help: :kopfwand: :kopfwand: :joint: :joint:
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • edited Juli 2013
    Geil, Pflege! Irgendwas zwischen 420 und 460 km.
    Mit 'nem 20er-Schnitt dürfte der Drops also in 24h gelutscht sein.
    Das sollte mit etwas Glück und Windschatten doch hinhauen.

    Falls das Gruppetto aus mehr als zwei Fahrern besteht,
    könnte es sich evtl. lohnen einen 9-Sitzer/Kastenwagen
    als Begleitfahrzeug und für den Rücktransport zu mieten.
    Ansonsten eher schmale Planung: Flickzeug, EC-Karte, Zugticket
    und GPS eingepackt und los.
  • Ich sag mal vorsichtig "Dabei"... :joint:
    Hängt davon ab, ob ich meine Faulheit überwinde und den Platten Schlauch endlich austausche... :joint: :joint:
    :lol: :lol: :lol:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Der Stokersitzplatz auf'm Tandem ist gestern an Kucki gegangen :D :thumbs: :cooler: :applaus: .
    Somit wäre ein RR in 58 freigeworden - :stick2: Gonzo ...
  • Ich versuchs hinzubiegen. Sag aber gleich dazu, dass es schwer wird.
    Gruß Diesel

    P.S. KÖLNER DOM @ NOTRE DAME??

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • @ Diesel: ´schfreumischwennzemitfahrentus! :thumbs:
    ...und was heisst schon "schwer?" Wenn´s einfach wär´, hiesse es Fußball!

    Bei Kölner Dom - Notre Dame würden wir die 500 k´s vollmachen - hätte ja auch was...
    Falls ich Gonzo noch bequatscht kriegen würde könnten wir auch bei ihm
    (Nähe belgische Grenze) stachten und es wär´ was kürzer und einfacher :gruebel: ...

    Hab übrigens von Mittwoch Mittag (11.9.)bis Samstag Nacht (15.9.) Zeit.
    Wie würd´s denn für Euch am besten passen :nixweiss: ?
  • ach ja... ich bitte um eine route OHNE höhenmeter... darf auch gerne 2 tage länger dauern.. :lol: :lol:

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • Ausser ein paar Hügelchen in den Ardennen dürfte sich uns bis Paris eigentlich kein nennenswerter Berg im Weg stehen.
    Gegenwind könnte evtl. ein Problem sein - da hilft nur hoffen oder eben strampeln.

    Was die zwei Tage länger angeht: mir egal, so lang wir nicht länger als 24h brauchen :doppellol: ...

    Wie machen wir´s eigentlich mit der Routenführung :nixweiss: ?
    CaBaMäßiG Kurs südwest :irre: oder durchplanen :gruebel: ?
    GPS-Gerät hab ich. Müßte nur mit Hilfe eines guten Navigators (Captn :stick2: ?)
    ´ne Route ausbaldowern und draufspielen.
  • da U-gäng Du Nase...
    Das hinbiegen wird schwer. Doch nicht das ähem- hüstel-räusper das mitfahren ähem...
    Habe also frei am 13.14.&15. Das Zeitfenster müssen wir noch etwas öffnen denk ich. ABER ICH WÄR DABEI.
    Gruß Diesel

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     



  • ...
    Wie machen wir´s eigentlich mit der Routenführung :nixweiss: ?
    CaBaMäßiG Kurs südwest :irre: oder durchplanen :gruebel: ?
    GPS-Gerät hab ich. Müßte nur mit Hilfe eines guten Navigators (Captn :stick2: ?)
    ´ne Route ausbaldowern und draufspielen.
    Da bin ich wohl dabei, das Radeln lass ich doch lieber.
    Hab heute wieder auf der Terrasse etliche k gestrampelt und mindesten 3 Liter Schweiß gelassen.

    Captn
  • Hallo ihr Helden,

    ich bekomme auch so ein Garminteil von einem Lauffreund aus meiner Laufgruppe geliehen.
    Er wird mir Tour aufspielen,es gibt wohl ein Brevet von Aachen nach Paris.
    :joint:

    Gruß
    Kucki
  • Wollen wir mal einen termin festlegen?
    Beim Schnorrest und mir gehts eig nur am WE. Also Freitags späten Nachmittag los.? :stick2: Wer hat eig gute conection zum Weddergott?? Isch bracuh Ostwind Stärke 6-7!! :cooler: :cooler: :joint: :joint: :joint:
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Also Fr. der 13. ist doch wie gemacht für uns. Wenn wir versagen war´s halt der Aberglaube Schuld... :roll:
    Ich muß allerdings So. um 13.15 Uhr wieder hier sein. Hab Spätdienst :kopfwand: .
  • Cooolig! Also strart am Kölner Dom, oder die Sprintvariante aus Düren :doppellol: ??
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Hier Leutz.

    Lasst uns die Route umdrehen und in Paris starten. Dann bringen wir da Untergang direkt zur Arbeit...hehe

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Wie siehts nun aus Mädels? Wer ist definitiv dabei? :hoplit-sword1: Ich wäre für Start am Kölner Dom! Überlegt euch mal wenn wir erst nach Paris fahren! Da kommen wir niemlas vollzählig pünktlich an :doppellol:
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Wieso macht ihr so tolle Sachen an Tagen wo ich mal nicht da bin.Arghhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
  • Steht der Termin mit dem 13.09. ++ schon ganz, ganz, ganz doll fest oder gäbe es eventuell vielleicht in etwa auch die Möglichkeit, um den 20.09++ rum zu starten?

    Oder hat jemand Bock, ne Woche drauf nochmal ... :irre: :joint:

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Bei mir geht der der Termin. Danach bin ich im Urlaub :( :( ähh :cooler: :cooler: :cooler: :herzen4: :herzen4:

    Also Kari, hol dir den gelben Urlaubszettel und ab gehts!! In deinem alter hat man schon genug gearbeitet und brauch halt mal zwei Tage Erholung :doppellol:
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Bei mir gehen beide Termine , 20. wäre mir lieber, dann kannischnochabissi trainieren... :kopfwand: :kopfwand: :( :( :(

    AARRGGHH!!! Aber ich fahr von zuhause los und wir treffen uns irgendwo aufm Weg, oder?

    Wattmal.. wieviel KIM sind denn das??

    :guck: :shock: :shock: :shock: :shock:


    ARGHH!!!! :shock: :shock: :shock: 630 km!!!! :( :( :( AARGHH!!!! :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand:

    Geht das in 1 Tag?? Will garnich wissen, was für Höhenmeter da noch dazu kommen... :kopfwand: :kopfwand:

    OK, Untergang... nimmst Du mal die Planung vor? Wer, wann, was, wieso, weshalb, warum???

    :thumbs: :thumbs: :thumbs: :thumbs: :reib: :reib: :reib:

    Mein armer Arsch... :( :( :( :(

    p.s.: es wird NICHT auf mich gewartet!!! :aufsmaul: :aufsmaul: Nur weil ich schlecht bin, will ich niemanden bremsen!!! :aufsmaul: :aufsmaul: :yau: :lachtot: :lachtot:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • edited August 2013
    Moin! Frisch aus dem dicken B zurück seh' ich mir grad 'nen total geilen Film von Jethro Tull auf'm WDR an -
    wie cool! Also bei mir geht nur 13.9+. Danach das WE muss ich das Böse bewachen...
  • Gibbet schon wen der uns im Auto oder so begleiten will? ;)Würde dann heißen Freitag Nachmittag treffen bei Ugäng bzw in Köln?
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • edited August 2013

    @ Untergang: gib mal an, was ich als Anfänger so alles brauche... ;)

    Licht? Taschen am Bike? Oder doch nur Rucksack? Usw.. thx ;)


    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Schade, wäre gerne noch spontan mitgefahren. Am 14. September ist der Sörweivel Ran.
    Destewegen :((
  • Ach FUCK!!! Da bin ich doch auch dabei!!! ARGHH!!!! ;(

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • edited August 2013
    Also terminmässig bin ich arbeitsbedingt sehr unflexibel.
    Eventuell ginge bei mir auch das WE 28.-29. aber dann ist's schon wieder dunkler und evtl. kälter.

    Ausrüstungsmässig brauchen wir ein Versorgungsauto. Als Fahrer versuche ich grad CLD
    zu shanghaien. Um die Route kümmer' ich mich nebenbei. GPS haben wir.
    Kucki kümmert sich um die Navigation unterwegs.
    Ein Beleuchtungsset könnte ich genauso zur Verfügung stellen
    wie Verpflegung, Werkzeug und Ersatzteile.
    Evtl. könnte ich noch mit 'nem Bike aushelfen.

    @ CaBaMäN: es sind nur 460km - keine 630.
  • ... will heißen: Vaseline auf'n Arsch, schmales Gepäck und ab dafür!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.