aller Anfang ist schwerer (Warrior)

edited February 2015 in CaBaNauTeN Blogs

Servus Junx,

Nach längerer Abstinenz vom Sport habe ich mich zu Weihnachten entschlossen wieder mal etwas zu machen.

Seit meinen letzten Aktivitäten habe ich mich gewichtstechnisch von 72 auf 84kg verformt.

Das dass bei einer größe von 168cm nicht ideal ist brauch ich hier ja niemand zu sagen.

Wie gesagt,seit Weihnachten habe ich versucht pro Woche 4x Sport zu machen und habe dies auch getan.

Die ersten 6-8 Läufe waren nicht länger als 5 km und das Tempo nicht schneller als 7 min /km.

Wöchentlich habe ich mich dann um 1-2 km gesteigert und gestern sogar einen welligen 15 km Lauf gemacht.

Es fiel mir ehrlich schwer wieder einen Einstieg zu finden,aber jetzt wo etwas System und Regelmäßigkeit da ist,geht es deutlich besser voran.

Zwischendurch habe ich auch ein paar km mit dem MTB gemacht und festgestellt das es mir echt Spass macht zu radeln.

Heute morgen bin ich dann über eine Website gestolpert und habe mich für ende August zu einem Radwandertag registriert (ich schwöre das es diesmal endgültig das letzte mal ist,ausser ich bekomme bei der ersten Losung einen Platz)

Als ich 2011 ebenfalls gleich einen Platz erhielt war das eine unglaubliche Motivation für mich,ich hoffe das ich da anknüpfen kann.

Für 2015 habe ich mir vorgenommen auch wieder einge CaBaNauTeN zu treffen.

@Interceptor

wenn die radsaison es zulässt,melde dich bitte mal

«1

Kommentare

  • Jawollja, Warrior ! 

    Freut mich für dich. Weiter so und viel Spatz für die nächsten Herausforderungen" !  

    Attackeeeeeeeeee ​​​

  • Der Senfautomat rät: Nicht am Bier sparen!

    Ansonsten wellcome back  und weiter so !!!

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • Willkommen im Club, Fettarsch... :lol:

    Bei mir ist es genauso.... :cry: .lol:

    immer und immer wieder Neuanfang... :kopfwand: :lol:

    also, NIE AUFGEBEN, EGAL WAS NOCH KOMMT!!!

    Ich bin mir sicher, dass wir unsere Ziele ereichen werden!!! :cooler: :yau:

    HAU REIN!!! 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Dere Warrior,

    melde mich auf alle Fälle bei dir, muss ja ein paar km für den double Ironman abspulen.

    Bin ab Mitte April wieder aus Südafrika zurück.

    Wo kein Kläger, da kein Richter!

  • Der Interceptor ist immer nur auf Trallafitty.... 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • "Radwandertour" ist ein nettes und hinterhältiges Wort, @warrior. image

    Na dann, viel Glück bei der Verlosung und wenns nicht klappt: ignorieren und weitertarinieren.

    Fährst du eben ne andere Radwandertour oder so.

    Hauptsache, wieder n guter Formfaktor!

    image

     

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Warrior, 

    mein größter Motivator (mein erster 100-er geht auf Deine stärkenden Worte zurück!).  Hier kommt mal Motivation zurück: 

    Krieg' mal Deinen Popo hoch und immer weiter so! 

    Als Krieger hat man es schließlich nicht einfach. ;) 

  • He alter Krieger, schön, dass du wieder dabei bist! 

    Kann mich noch gut an das geniale WE beim Smiley erinnern, Der macht sich hier auch ganz schön rar.

    Vielleicht sollten wir sowas mal wiederholen?

    Oder ne Sternfahrt zu ????

    Lass krachen

    Captn

  • -da Warrior- rockt! 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • hey,

    seit meinem letzten eintrag wieder einiges gemacht.

    läuft immer besser aber geht trotzdem langsam voran.

    z.B gestern nachmittag 40 km MTB auf div Radwegen,verschiedene untergründe,mal eis mal schnee mal trocken und mal nass in knapp 3 std. incl.einen kaffee togo beim bäcker.gelaufen bin ich auch schon wieder einiges,aber es fehlt an kraft,an ausdauer und an der geschwindigkeit....aber ich mach was,und das regelmäßig !

    Fazit:

    Jeder der mal eine pause vom Sport macht,muss sehen das er so bald wie möglich wieder anfängt !

  • Das sieht doch gut aus warrior!

    immer schön durchbeissen. Wenn du Bock hast könn mer mal ne runde mtb drehen, da oben war ich noch garnicht unterwegs ;-)

  • Sauber -da Warrior-. Rock on.....

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Warrior schrieb:

    Fazit:

    Jeder der mal eine pause vom Sport macht,muss sehen das er so bald wie möglich wieder anfängt !

    Absolut.

    Schweinehund darf in Urlaub. Nach Griechenland.

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Soooo,

    und wieder was gemacht.Gestern bei herrlichem Sonnenschein 4 Stunden mit dem MTB über die Hügel des Frankenwaldes geradelt.

    Es wird immer besser Aber die foetschritte sind trotzdem immer nur gering.

    Fühle mich heute ganz gut und ich denke das der Körper sich jetzt schon etwas schneller erholt als sonst.

    Gewichtstechnisch bin ich bei knapp über 80kg,da fehlt noch einiges was ab muss !

    Mache heute einen schönen Spaziergang durch den Wald und genieße die Ruhe.

    gruß werner

  • Es haben sich wieder einige Kilometer zu FFuß und auf dem Rad abspulen lassen.

    Es geht immer besser,aber immernoch irgendwie zäh.

     

    Hatte auch Losglück und einen Startplatz zum Söldner radwandertag bekommen.

    Ich geh das ganze jetzt mal schön langsam aber gleichmässig an und seh was daraus wird.

    Hoffentlich funkt der Job nicht wieder dazwischen und ich kann wenigstens zweimal die Woche aufs Rad...das müsste bei durchdachtem Dräining reichen,oder ?

  • IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • YUUUUP !!

    und wieder einiges an MTB und RR Km dazu gekommen.

    langsam aber sicher läuft die sache an,letzte Woche 200 und diese woche knapp über 200 km mit RR

    hab mich wieder einer kleinen gruppe angeschlossen die hier im frankenwald und fichtelgebirge jeden freitag und jeden sonntag RR fährt.

    gewicht unter 80 kg 

    YallaHHHH

  • Sehr geil. Weiter so 

    Gruß Diesel

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Tja,diese Woche wenig gemacht.

    Arbeit hat angefangen und das Wetter war auch scheiße.

    2x 45 min Rock`n Rolle....das wars !

     

    mein Plän:

    Fahre,vorrausgesetzt das Wetter passt,in den näxten Woche einmal zum Brocken.

    Die Auffahrt ist ca. 10 km lang und hat 500 Hm.

    Da fahr ich dann schön 3-4 mal hoch und hab mit wenig km viel Hm gemacht.

    Vor dem Dreiländergiro werde ich das 1-2 mal machen und dann vor dem Ötzi auch noch 1-2 mal.

    Da will ich aber dann schon 7-8 mal hoch.Hab dann 4000 Hm simuliert und die restlichen 1500 beim Ötzi schaff ich dann schon irgendwie.

    Ist irgendjemand von euch dieses Jahr auf einem AC/DC Konzert ?

    Und wenn dann wo ?

    gruß aus dem total verregneten Frankenwald

    PS.Sorry Klausi das dass wiedermal nicht soo geklappt hat wie es sollte...aber es wird schon noch werden.

  • 78 kg !

    es kommen kontinuierlich Radkilometer dazu die kontinuierlich immer schneller werden.

    Ganz so wie ich es mir erhofft hatte geht es noch nicht aber ich bin sehr zufrieden.

    Das Gleichgewicht zwischen gesunder Ernährung und Sport ist das beste was es gibt........ausser Caba natürlich

    YallaH

  • Aye! AC/DC in Gelsenkirchen. Ich werde dort sein.

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • schade...icke bin in berlin.

    training läuft gut und regelmäßig und das gewicht belomm ich auch in den griff.

     

  • training läuft prima,fast 2 tausend km bis jetzt

    gewicht nahe dem idealgewicht,hab gute 12 kg runter

    heute um die hügel gefahren,also schön mit HM und trotzdem nen super schnitt gemacht,sogar einige führungs kilometer gefahren

    wenns weiter so läuft flieg ich übers stelfio zum 3LG

    ride on !

  • Sauber da Warrior. Weiter so. Hört sich SEHR GUT an. 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  •  

    kuuulll, warrior!!! nicht ohne grund heißt du warrior... :cooler: :yau:

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • Idealgewicht erreicht und die wheels drehen sich schnell,lang und oft.

    wenns weiter so läuft und ich bleib gesund bin ich mehr als zufrieden.

    greets @ all

  • Sau gut und jetzt schön am Drücker bleiben!

    Bei mir geht es nächste Woche mit dem Radsportclub nach Hamburg und zurück.

    Hab im Sommer noch ein paar Tage frei, da klappt schon mal eine gemeinsame Runde.

    Wo kein Kläger, da kein Richter!

  • sooo,

    hab mir mal ein neues MTB gekauft.

    Da ich viel mit meiner Frau unterwegs bin haben wir uns je ein Bulls Copperhead 3 zugelegt. 650 B

    Für die Ausstattung echt ein fairer Preis

    Lasst rollen !!!

  • letztes WE in nauders den 3LG / B gefahren.

    Übers Stilfser 02:26:15 gesamt 6 std.

    118km/2700hm

    bin ganz zufrieden,es waren ja über 30 min pause dabei bei den 6 std.

    bin jetzt auf der suche nach einem 150-175 er der  wenig hm hat oder evtl. ein schönes MTB Event bei dem evtl andere cabanauten da sind

    also dann bis dann

  • komm nach ffm, hab ne geile, flache runde inkl. main... oder nur main... superflach... :lol: :lol:

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.