Treppenlauf in Köln [11.Oktober 2015]

Kommentare

  • Mal schnell auf die Homepage geguckt.
    "Der wohl härteste Treppenlauf Deutschlands … eine Strecke von über 5 KM"   
    Wie lang war die Strecke nochmal in Hannover?

    Werde das Gefühl nicht los, da möchte jemand auf den momentanen Trend "Treppenlauf" aufspringen und schnelles Geld machen.
    Startgeld Einzelstarter 49,- bis 64,- Euro. Und was gibt's dafür? NIX!
    Okay, es gibt Wasser und am Ende sogar eine Urkunde (ohne Zeitnahme...).
    Aber dafür 50,- Euro???
    Oder habe ich da was dolles überlesen???   

  • edited 00:15 (7.03.15)

    Jo, sehe ich genau so. "Eine Strecke von 5 Kilometer ...blah blah".
    Also die komplette Marathondistanz in einem Treppenhaus letztens war schon ein Brett.

    Wenn ich mir dann nochmal den lange schon vorhandenen Mount-Everest-Marathon mit seinen 84km und 8800hm angucke, dann ist die Ausschreibung da oben mit den Startgebühren nicht überein zu bringen. Die Homepage sieht auch eher laienhaft aus. Also eine top Erstveranstaltung.....

     

  • Veranstaltung ist abgesagbt.....
    Da sind wir aber wirklich überascht, oder? :D
  • Nicht sehr verwunderlich das Ergebnis. 
  • Erklärbär?? :gruebel:
  • Ja nu. Schlechte Homepage, hohe Preise für wenig Leistung und scheinbar keine Ahnung was die Konkurrenz betrifft. Dazu wahrscheinlich geringe Anmeldezahlen (als Folge des vorher genannten) und viele kalte Füße. 

  • Ah, ok... also was Shorty oben schrieb... dachte, da wäre was passiert oder so... :lol:
  • Joh. Passiert ist, dass nichts passiert ist.  :lol:
  • Passiert ist uns am letzten WE der schwerste Marathon in Holland. Der Trappenmarathon.
    Leute DAS müsst ihr mitmachen. Nen Fred dazu gabs hier auch irgendwo...

  • jo.....der war`s.
    Nächstes Jahr wieder, aber dann Last-man-standing. 
    Auf die 4000 Treppen mehr kommt es jetzt auch nicht mehr an
  • Hey da Lana, denk dran nee, last MAN standing, nee...
     :D  ;)
  • Ich hab mehr Eier in der Hose wie manch anderer.
    Mal gucken was ich im nächsten Jahr in Holland am längsten zum Stehen krieg...

  • Und ich hatte gehofft, Du würdest Dich einfach als Kerl verkleiden...
    Aber so gesehen....unterschreib ich das blind :klatsch:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.