Pussy-Run 6.0

edited 20:46 (31.03.15) in 2015 "Te exue sue!"

Zum 5-jährigen Jubiläum

Pussy-Run 6.0

Calamity Cat

Am 12. September 2015 geht es nach dem Motto

"Quer durch den Wilden Westen mit Calamity Cat"

auf den Spuren der Wildkatze über den Wildinstrail durch den Nationalpark Eifel.
Es erwarten Euch 85km, reichlich Höhenmeter und noch mehr Spass.

Kein Wettkampf! Keine Massenveranstaltung! 

Die Pussy Run Webseite

«1345

Kommentare

  • edited 20:53 (30.03.15)

    "Es geht schon wieder los- das darf doch wohl nicht wahr sein..."

                                                                                            (R. Kaiser)

     

  • Ich weiß gar nicht was du meinst ???

  • Hey ihr 2 Helden der Wälderwelt. Bin was am planen am dransein....

    Wird gut das Ganze.

    Habt ihr Bock? Ist exclusiv.....(später mehr)

     

    Gruß Diesel

  • Ich muss auch mit!!!!!!

  • edited 17:14 (15.06.15)

    Nachdem fast sämtliche Laufveranstaltungen teurer werden und ich auch schon überlegt hatte, ob ich diesmal mit 30 € hinkomme ergibt sich diesmal ein schöner Zufall:

    Ein Kumpel von Kucki möchte am Pussy-Run-Samstag mit Familie und Freunden tagsüber und am frühen Abend unsere Räumlichlichkeiten mitnutzen. Kann uns relativ latte sein, weil wir Besseres vorhaben als da abzuhängen und eh´ in Laufschuhen stecken. Dafür übernimmt er die Hälfte der Miete und schmeisst uns abends noch den Grill an und versorgt uns mit Fleisch und Salat. Das nenn´ ich mal ´ne win-win-Situation!

    Startgeld wird sich also wahrscheinlich inkl. 2 x Abendessen und 2 x ÜF bei ca. 20 - 25€ einpendeln. Kinder zahlen wie immer nix. Der evtl. übrig bleibende Rest und gern gesehene Spenden gehen eins zu eins an Running for Kids. Es bleibt eine non-profit-Veranstaltung!

  • Hammer!! Obwohl ich richtig Bammel habe vor der Pussi, finde ich Eure Idee das in Eigenregie für einen wirklich humanen Preis zu machen absolut WUDERGOIL!! :cooler: :thumbs:

    Und dann das.... nochmal preiswerter!!! :shock: Meine Zusatzspende habt Ihr auf jeden Fall in der Tasche... :thumbs:

    Der Sport wird überannt von immer teurer werdenden, teilweise fragwürdigen Events... da ist Euer Weg "zurück zu den Roots" und "Spocht und Spaß" statt "sei ein Held, gib mir noch mehr von deinem Geld" genau das richtige und unterstützenswert!!! :cooler:

    Ein riesen DANKESCHÖN meinerseits für diesen selbstlosen Einsatz... wollte das nur mal loswerden... :thumbs: :bussi: :yau: 

  •  Aaach, Johnnie... Wenn Kohle übrig bleibt hol´ ich noch ´nen Pott Vaseline. Dann kannste Dich nochmal richtig bedanken....

  • Uuups, mein Alter Ego hatte wieder Besitz von meinen Fingerchen ergriffen und perverses Zeugs getippt - sorry!

    P.s.: könnte den Unkostenbeitrag natürlich auch "oben" lassen und wir versaufen´s einfach....

  • Grinsbacke, Raketenstrolch, Plobsi Gamrat und Nervenhugo sind wieder dabei !

  • Klingt vernünftig...:)

  • edited 05:24 (19.06.15)
    Loki schrieb:

    Klingt vernünftig...:)

     

    Oh; Entschuldigung - das war keine Absicht!

  • ......so Gemeinde .... nix wird es mit einem gemütlichen Nachmittag in der Eifel......

    Dr Kleen kommt wieder mit und wird euch in aller bester Manier bespaßen.....

    Mal sehen wie laaaange ich diesmal durchhalte.....

    Taxi *Mein guter Blue* steht euch/uns natürlich wieder zur Verfügung.....

  • Meine Damen und Herren: es wird furchtbar! Dr Kleen aka "Trommelfell-Terrorist"  ist wieder am Stacht und wird uns mit seiner waffenscheinpflichtigen Zunge verwöhnen!

    Schön, daß Du so mutig bist uns den Bluestar nochmal zur Verfügung zu stellen obwohl meine Cousine ihn bei der TorTour beinahe abgefackelt hätte...

  • Fuck!!! Wäre soooo gerne dabei gewesen, aber häng zu dem Zeitpunkt besoffen am Sonnenstrand

  • FuckShit!!! Erzähl kein scheitel, Pflege!!! Sind wir dann noch in Bulgarien?? :shock: :shock:

  • Ihr seid wohl Füxxe, keine Pussys. 

  • Scheiße.. ich muss mir das nochmal angucken... dachte, dass wi vorher schon zurück sind... :shock: :cry:

  • Müsse ma halt schneller fahren

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.