Spike Spikowiak aka schiffsdiesel [EINARMIGER KLIMMZUG]

1356731

Kommentare

  • Danke. Der Einarmige  Klimmzug ist definitiv der fetteste Endgegner. Wenn ich den plattmache, kommt erstmal lange garnix. Hab mit da Goldlocke ein Agreement, dass ich mir ne Reckstange im Garten aufbauen kann. Besser als eine neue Klimmzugstange, denn da kann man auch direkt Muscle Ups zugn. Jiehaaaa

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • So, weiter hier:
    Heute mit'm Vadda inne Muckibude gewesen.
    Fazit: Läuft :thumbs:
    Zuerst je 2 einarmige Klimmies mit 40kg Entlastung. Funktioniert! Das Staunen war groß...
    Dann BLOCK mit den 40kg- nix passiert- wie geil, ich häng da so nutzlos rum ne halbe Minute lang. Ha. Da standen die Typen hinter mir auf und gingen woanders hin. Kann Zufall sein oder sie waren durch mit zugn....weissnich. :D
    Danach BLOCK mit 30kg Entlastung. Da war nach ca. 10sec.die Luft raus.
    Nochmal 30kg=ca.5 sec.
    Dann 25kg=ca.4 sec.
    Dann waren die Arme leer. Wirklich leer. Vielleicht heute abend noch mal Phase 2 aufschalten... :cooler:

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Was schätztn, wie lange noch??

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Sehr cool dä Diesel, wenn ich dat gesehn hätte, wäre ich wahrscheinlich auch zum Weinen in dei Umkleide gerannt  :cooler:

    Wobei - den einarmigen Block mit 40 kg Entlastung würde ich auch noch schaffen, aber bei mir bleibt dann auch nicht mehr viel an Gewicht übrig :loldoppel: 
  • Ich hab gemerkt, dass bei mir das blockweise Zugn super funktioniert. Also erst einen Belastungsblock dann einen Ruheblock. Belastungsphase ca. 1 Woche und dann 2 Wochen Ruhe für die entsprechende Region. Da können die ganzen feinen Mikrorisse die man den Muskeln ja beim Zugn zufügt in Ruhe heilen UND der Körper fängt an mehr von den zerstörten Fasern zu produzieren. 
    Keine Ahnung wie lange noch. Irgendwann ist es definitiv soweit.
    ZEIT UND GEDULD SIND DIE HÄRTESTEN TRAINER. 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Angenommen du wiegst 90 kg und hast 40 kg Entlastung, dann ist es doch praktisch von der Belastung her wie ein beidarmiger Klimmzug??? :gruebel:  oder verstehe ich das mit der Entlastung falsch??? :roll: 
  • Naja, die Physiologie wird anders sein, der Körper ist damit ja schief und muss sich ausbalancieren.
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Genau... oder Körperbeherrschung... :zunge: 


    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Whow, ein Kontorsionist!!? Nein, nicht 'sabber' das meine ich nicht... aber diese Kunst ist wirklich unglaublich, gehört zu meinen Artistikfavoriten. Wie da mal eben jemand die Naturgesetze ausknipst, Hammer!
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Der ist, übrigens, Veganer... :cooler: :lol:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Und hässlich. Und ich hab den noch NIE lachen sehen. Komischer Typ :kotz: 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • schiffsdiesel schrieb:
    Und hässlich. Und ich hab den noch NIE lachen sehen. Komischer Typ :kotz: 
    Stimmt... Muckis OK, allerdings geht er zum Lachen in den Keller, sieht nicht glücklich aus... Das macht ihn wenig sexy... und hat eingefallene Augen... Also wenn meine Kuh solche Augen hätte, müsste sie schnellstens mittels Schlauch ernährt werden :kotz: 
    seine Bewegungen sind allerdings eine Kunst!!!
  • Hehehe.. ach kommt schon... fast ALLE, die so ein Vid drehen, sehen so aus!! Soll ja "cool" wirken... :pferd2: 
    Hat nix mit seinen Essensgewohnheiten zu tun... :lol:

    "Don't judge a book by its Youtube Video!!!" :lol: :zunge: 


    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ja klar. Wenn man vor dem Dreh entwässert sieht die Hälfte der Bevölkerung genau so aus. 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Und da komme ich innerlich immer an meine Grenzen.... wenn Menschen derartig heftig in ihre Körperfunktion eingreifen, nur für ein definierter Aussehen. Bei Wasserentzug geht die Hirntätigkeit flöten und auch sonst wird alles gedrosselt ( aber wem sag ich das).Und Stehlampen sind NICHT sexy  :D
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • ...Und Stehlampen sind NICHT sexy  :D
    Hihi, stimmt!!! Wie treffend... Auch bei Frauen gibt es die Beistelltisch Variante, die immer brav mitkommt und nie etwas sagt, nur redet...;)! Man's Favorite... Ich stehe ja auch eher auf echte Charaktere! ...aber gegen einen knackigen :maennerpopo:  ist natürlich nichts einzuwenden,... ;) :loldoppel:  :yau: 
    apropos: Wasabis Bauchi ist mittlerweile auch Cabalendertauglich :zunge: :ohm: er zieht echt mit!!! :thumbs: 
  • edited Juli 2016
     :lol: Stehlampe! :lol:  hab ich ja noch NIE gehört. Hahaha
    ACHTUNG: Leuchtet nur ab und zu. Eigentlich eher selten.
    Hahaha
     

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Die genauen Vorgänge im Körper kenne ich nicht beim Entwässern. Aber man trinkt ca. 5-7 Liter pro Tag! Also sollte meiner bescheidenen Meinung nach davon etwas fürs Hirn übrig sein, oder? :gruebel: 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Jaja, und nicht immer ganz helle...   :loldoppel:  wobei ich den Videomann für durchaus qualifiziert halte... Aber nicht sexy, interessant ja... 
  • Ich kenne nur die Duschlampe...  :lol2:
    Bin hier doch nur auf Reha...
  • Das Geile ist, dass T9 die Stehlampe reingebracht hat... ich schrieb, StehFALTEN :lol2:  Nunja, man sollte Humor so feiern, wie er sich ergibt  :thumbs:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"

  • schiffsdiesel schrieb:
    Die genauen Vorgänge im Körper kenne ich nicht beim Entwässern. Aber man trinkt ca. 5-7 Liter pro Tag! Also sollte meiner bescheidenen Meinung nach davon etwas fürs Hirn übrig sein, oder? :gruebel: 
    In der Geriatrie wurde mal untersucht bzw erfasst, wie sich Wasserentzug auf die Reaktionen, Erinnerungsvermögen etc auswirkt. Alte Leute trinken ja oft zu wenig, um nachts nicht so oft aufstehen zu müssen- oder sie denken einfach nicht dran. Und dann bauen sie ratzfatzab, Sprache wird verwaschen, alles verzögert sich.Ich habe schon von Menschen gehört, die haben total halluziniert. Und auch, dass Schulleistungen mit Trink Unlust abfallen, wurde mal empirisch untsucht
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Vielleicht erklär ichs nochmal. Man hört nicht auf zu trinken!!! Sondern man trinkt EXTREM VIEL. (Ob das schädlich ist weiß ich nicht.)

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Glaub schon... spülst ja alles aus dem Körper... :shock: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Äh, Moment.... ich dachte immer, dass sich die Bodybuilder dehydrieren, also ENTwässern, damit sie besser definiert sind..? War ich so im falschen Film? Zuviel Wasserkonsum scheint nur in sehr seltenen Fällen möglich zu sein ( eine Behindertenfreizeit-Teilnehmerin hatte mal ein Limit, weil ihr durch ihren Stoffwechsel sonst zu viel Kalium abhanden käme). 
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Äh, Moment.... ich dachte immer, dass sich die Bodybuilder dehydrieren, also ENTwässern, damit sie besser definiert sind..
    ist ja auch so.
    mehrere tage vorher mindestens 6 liter pro tag. und 24 stunden vor dem wettkampf gar nichts mehr.
    der körper hat sich bereits an die 6 liter am tag gewöhnt und zieht sich das "benötigte" wasser am wetterkampftag aus dem gewebe.

    Achja, und... Löcher sind Löcher
  • Joh. Ich hab auch was von bis zu 9 Liter gelesen.  :shock: :lol:
    Aber dannnnnnnn......siehste aus wie der Knochen s.o.  :lol:

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • ich find der knochen sieht gut aus :geil:
    kannst du mal ein foto machen, wie du den einarmigen klimmzug übst ?
    ich würde das gerne auch mal üben, weiß aber nicht, wie man am besten anfängt.

    Achja, und... Löcher sind Löcher
  • schiffsdiesel schrieb:
    Pesthund schrieb:
    Ich bin nur zwo Bälle gewohnt:
    Zwei Hübe mit anschließendem Zusammenbruch. :grin: 
    Drei Boops: zero

    Muss aber auch erwähnen, dass ich mir Anfang des Jahres einen Taschenbillardarm oder Golfer- oder Tennisarm oder alles zugezugnt habe. Das schmerzt wie sau und limitiert mich... :( ... Und ich werde es ums Verrecken net los...
    da Pesti: such die fiese Stelle und knete die so oft es geht. Der Körper war mit der Heilung noch nicht fertig, deshalb tuts weiterhin weh. Wenn Du jetzt also Schmerzreize setzt, fängt er wieder damit an. Mach weiter bis Tränen kullern. 
    Hat es geklappt? Ist der Schmerz weg?

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • schiffsdiesel schrieb:
    Joh. Ich hab auch was von bis zu 9 Liter gelesen.  :shock: :lol:
    Aber dannnnnnnn......siehste aus wie der Knochen s.o.  :lol:
    Neun Liter trinken???? Wie baut man sowas in den Alltag ein, mit Tropf und Katheder??? Menschen sind schon sonderbar   :lol:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.