Überlebenssachen oder so in der Art

Servus,
ich werde bald mal für 3 komplette Tage nur in der freien Natur unterwegs sein.
Dies wird mit viel laufen, gehen verbunden sein.
Wir haben für die Nacht ein Lager, was wir aber selber errichten werden, egal was für Wetter es geben wird.
Selbstverpflegung (Essen und Trinken) sowie alles andere muss am Mann mitgeschleppt werden können.

Hätte jemand dafür vielleicht übrige Sachen, die er eh nicht mehr benötigt? z.B.:
- Rucksack, -Weste, - Outdoorsachen, - kleine Isomate, -kleiner Esbitkocher oder ähnliches, -Kompass, -usw.

Wäre cool wenn sich da jemand meldet :)
Gruß Klaus

Kommentare

  • was ist das für ne Veranstaltung, Mausi?

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Bestimmt wieder so ne BundeswehrAnschreiSache wo sie den Leuten ein Stück Kohle in den Poppes stecken und die pressen sich dann vor Angst Diamanten draus. MUAHARHARHARHARHAR :lol:

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Ok... Klausi, DU bekommst eine meiner unzähligen Isolation und Omas alten Kompass, dafür bekomme ICH den Diamanten  :D
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Du lebst also in Isolation.... :gruebel: 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • edited April 2016
    @Diesel :)
    Jeder hat seine Hobby, Sex-Stellungen oder sonstige Erregungshilfen :wink:

    http://www.tigerland-action-force.com/black-op-16-142/
    es wird am Wochenende vom 20-22.5 oder 22-24.7 angeboten.

    Da geht’s nicht wie beim Bund ums dumme anschreien, sondern einfach um seine eigene Grenze des Körpers und Geist zu finden/sehen. Und das nicht durch deine selbstbestimmende Geschwindigkeit, sondern durch die eines anderen.
    Das gilt aber nur für die Bootcamps.
    Was wir hier nun machen wollen ist weder auf Bootcamp oder Bundeswehr basierenden Hintergründen. Diese 3 Tage werden rein normal stattfinden. Das ist ein Teamevent mit oder ohne fremde Personen. Es gibt jemanden der das Organisiert und uns diese Anweisungen gibt und wir führen dies als Gruppe aus. Und das selbst durch 2 ganze Nächte durch.
    Vergleichbar mit dem Weinmarathon. Es wird Wein getrunken aber es muss keiner, es wird aber zusammen gestartet und so wieder bis ins Ziel gelaufen. Kein Zwang bzw. es gibt keinen Grund aufzugeben.
    Das komplette Ziel ist es, das uns von Ende bis Anfang weder Anwohner, noch Jäger bzw. irgendwelche Menschen überhaupt bemerken oder wir mit denen in Kontakt kommen.

    Ich selbst habe schon an 2 Bootcamps a 6H mitgemacht und bin anschließend (nächster Tag) einen Marathon gelaufen.
    Beim 2. Bootcamp habe ich danach sogar 5h Blackops (Paintball) mitgemacht und bin anschließend zum Marathon gelaufen.
    Also genau das richtige Training für neue sportliche Grenzen zu setzen


    Und ich suche jetzt mal (wenn ich nix finde ist es auch nicht schlimm) Sachen dafür.
    in diesem bild ist der 50 jähre Herr hinter mir eigentlich nicht freiwillig dabei. Er wurde mit dem Hubschrauber von seinen Freunden eingeflogen und dies war quasi sein Geburtstagsgeschenk :). Also spaß haben auch wir dort.


  • schiffsdiesel schrieb:
    Du lebst also in Isolation.... :gruebel: 
    Klar.... total allein, in meinem Zerotank, seit fünf Jahren. Den Handyempfang habe ich nur dank einer Amalgamfüllung. Die Bilder und Texte projiziere ich Kraft meiner Gedanken ins Net. Die, die mich hier reingebracht haben und meine Avatare da draussen immer mal rum laufen lassen, werden euch nun als Mitwisser leider auslöschen.... schade, war nett mit euch :(
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Dann bist Du ein BOT!  :shock:  :lol:

    Ja Klausi, hast ja recht. Jeder soll auf seine Art glücklich werden. ROCK ON. :cooler:

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Aber Diesel: 
    Du bist doch so a wilder Typ. Hast du nicht was in der Richtung an-zu-bieten? 

  • Klausi schrieb:
    @Diesel :)
    Jeder hat seine Hobby, Sex-Stellungen oder sonstige Erregungshilfen :wink:

    http://www.tigerland-action-force.com/black-op-16-142/
    es wird am Wochenende vom 20-22.5 oder 22-24.7 angeboten.

    Da geht’s nicht wie beim Bund ums dumme anschreien, sondern einfach um seine eigene Grenze des Körpers und Geist zu finden/sehen. Und das nicht durch deine selbstbestimmende Geschwindigkeit, sondern durch die eines anderen.



    Meine persönliche Grenze hast du bei mir schon erreicht. Dabei hab ich dich noch gar nicht angeschrien...oder doch?
    Normalerweise nehme ich vom Schreien Abstand, in deinem Fall mache ich aber eine Ausnahme.
    Ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg im Tiger-Action Camp.
    Wenn du magst kann ich dir nen schickes Besteck leihen, hab vor ein paar Jahren mal beim Lake Run eins gefunden.
    Aufgeben kannst du bei der Post
  • edited April 2016

    Liebe Lana. Soviel Intelligenz was dir fehlt kann man dir gar nicht mehr gebe bzw. wie sagte mal einer: sogar interlligente Tier haben mehr Wissen, menschliches Denken und Charakter als dumme Menschen.
    Du gehörst leider zur Gattung  Horst oder Esel.

    Kleiner Tipp: Halt einfach mal die Fresse!!!. und mach was sinnvolles aus deinem Tierreichen Leben!!!!

    Vieleicht verstehst du es jetzt endlich!!! Mit freundlichen Worten hat es ja immer noch nicht funktioniert.
    Es muss auch mal, von dir, gut sein!!!!
  • He klausi, kleiner Tipp, editier dringend dein Post. Und damit meine ich nicht die schaurigen Rechtschreibfehler.
    Ich schätze mal, wenn das so stehen bleibt, bist du der erste Vollpfosten, der es schafft hier gesperrt zu werden.
    Und ne nette PN an Lana ist auch wohl fällig.
    Captn
  • Also ich denke, da könnte man auch schon mal bei FLEUROP vorstellig für werden.
    Um aufs Thema zurückzukommen:
    Alles was ich zur Zeit an Ausrüstung benutze ist mindestens 50 Cent pro Gramm wert (wenns günstig war.) Alles was ich übrig habe spende ich in unregelmäßigen Abständen den Franziskanern, die es an die Obdachlosen in Düsseldorf weitergeben. Somit hab ich leider nix was ich verleihen würde. Sorry. 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Sind gerade dabei das friedlich zu lösen... ajaj... :lol:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ich glaube, Lana ist wie Merkel, sie steht drüber...
  • poooaaahhhr....jetzt hab ich gerade versprochen keine bösen Dinge mehr zu tippen....  :'( :'(
    ich geh mal fix nach Facebook und ärger das Arschloch Seppelfricke.....der kann das nämlich ab. Das ist nämlich nen richtig geiler Typ mit dicken Eiern.
    Aufgeben kannst du bei der Post
  • Lana0815 schrieb:
    poooaaahhhr....jetzt hab ich gerade versprochen keine bösen Dinge mehr zu tippen....  :'( :'(

    Weichei :'( Da lob ich mir doch die dicken Dinger vom Horst.
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • Ist doch schön nach so langer Zeit wieder hier zu sein und zu lesen das sich nichts verändert hat LOL. Ich kann mit Veränderungen ja so schlecht umgehen :klatsch:
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • Klausi schrieb:

    Liebe Lana. Soviel Intelligenz was dir fehlt kann man dir gar nicht mehr gebe bzw. wie sagte mal einer: sogar interlligente Tier haben mehr Wissen, menschliches Denken und Charakter als dumme Menschen.
    Du gehörst leider zur Gattung  Horst oder Esel.

    Kleiner Tipp: Halt einfach mal die Fresse!!!. und mach was sinnvolles aus deinem Tierreichen Leben!!!!

    Vieleicht verstehst du es jetzt endlich!!! Mit freundlichen Worten hat es ja immer noch nicht funktioniert.
    Es muss auch mal, von dir, gut sein!!!!
    Irgendwie glaube ich nicht, daß du das geschrieben hast. Dat passt nicht. 
    War die Freundin...oder ??? :prinzessin2:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.