Ruckizuckispitzi 2017 - Jo lecks mi om oarschl !

12346»

Kommentare

  • Danke dir, Sushi. Genau das waren auch mein Schlussfolgerungen. Ohne meine roten Paprikas und eigenes Iso, das ich vertrage, hatte ich diese Probleme.

    Gestern ging es mir mental schon besser und heute bin ich wieder motiviert im nächsten Jahr es erneut zu versuchen.
    Lass mich doch nicht von so einem Läufchen und den paar Hügeln fertig machen. 
    Ajl bi bägg !  :cooler:
  • So ein Mist Hugo  :'(
    Fühle mit dir. 
    Dafür kommst du nächstes Jahr noch stärker zurück. Keep on going
  • edited 16:13 (19.06.17)
    ich will noch auf einen aspekt hinweisen... es passiert hugo ausschließlich bei wettbewerben!! :gruebel:  eigens gebastelte CaBaLäuFe kein problem... :gruebel:
    vielleicht spielt die aufregung auch noch ne rolle?? :gruebel:
    wenn ja, Meister Susi und Obi van Eusebia können dir da mit Joga und Tiefenpsychologie weiterhelfen.. :lol: :hurra: :ohm: :ohm: :zunge:
  • Und ich mix angeblich das beste ISO....
    duckundweg :lol:
  • Wenns nützt.... Hirn kann ich :lol:
  • Och menno, schade Hugo... hätte es dir so gegönnt.
    Wenn du für das nächste Jahr fürchterliches Essen trainieren möchtest, komm mal für 3-4 Wochen zu mir ins Trainingslager. Ich kann so mies kochen da ist das Isozeug eine wahre Wohltat.
    Erhol dich trotzdem gut, 65km sind auch kein Pappenstiel  !!!
  • Uuund Suggestion kann isch auch.
    los Hugo, pack die Familie ein, ab nach Kölle!
    Schön treppauf, jetzt hast du die Form!
    vielleicht können wir dann noch was machen, das die Kinder interessiert! :yau:
  • Ein kleines feines läuferisches Leckerli für Hugo http://trappenmarathon.nl/  und der last man standing wäre doch was für dich.
  • Sehr gerne aber leider keine Zeit. Organisiere unser Stadtfest, das am WE stattfindet und ab Juli sind wir schon im Urlaub.

    Übrigens, ich geb nicht auf. Nächstes Jahr wird die Zugspitze wieder in Angriff genommen. Jetzt habe ich eine Vorstellung der Strecke und werde ein paar Dinge ändern. So werde ich z.B. weniger Ballast mit mir führen, mein eigenes Isopulver dabei haben, zusätzlich eigene Verpflegung im Drobbag zu packen und die Cam nicht mitnehmen. Volle Konzentration auf den Lauf.
    Die Aufstiege habe ich erstaunlicherweise gut hinbekommen und auch bergab war o.k.

    Die Psychologie spielte wohl auch eine Rolle. Ich werde mir in Zukunft weniger Stress geben und einige Dinge reduzieren. 
    In letzter Zeit gab es von außen sehr viel Negatives, dass mich ganz schön fertig gemacht hat. Schicksalsschläge im Freundeskreis, unnötiger Ärger im Verein mit uneinsichtigen und unverschämten Eltern, arrogante Arbeitskollegen, etc

    Werde wie gesagt einiges an meiner Einstellung ändern und mehr Zeit für mich investieren als immer nur für andere.

    Ich habe wieder tolle Erfahrungen sammeln können und habe tolle Tipps von Menschen bekommen beim Lauf. 

    Nichts und niemand wird mich daran hindern es erneut zu versuchen und es wird klappen. Da bin ich mir sicher.
  • 1+++++ Hugo  :thumbs: :thumbs: :thumbs:

  • Wann ist denn der ZUT 2018? Wenn das nicht mit Biel kollidiert könnten wir uns ja gegenseitig da durch prügeln wenn Du magst.
  • Sehr, sehr gerne ! Leider gibt es noch kein Datum bzw Anmeldung auf der ZUT Homepage.
    Kann es kaum erwarten !  
  • Beim Last man standing sind dieses Jahr wieder Brause und ich am Start.
    Mal sehen welcher “man“ dieses Jahr mehr Eier hat.

  • Die Zugspitze wird zu 99% am 16./17.6 Juni 2018 sein.
    Die nehmen jedes Jahr das selbe Wochenende.
    Bin ganz sicher, denn dieser Lauf fällt terminlich jedes Jahr gleich unpassend für mich
  • Hier ein paar Bilder vom letzten Wochenende.
    Meine Gedanken drehen sich immer noch um diese fantastische Veranstaltung und kann es kaum erwarten, wenn die Anmeldung wieder offen ist.

    Grainau und Umgebung

    Mein Lauf bis zum Hundert Hof (Aufgabe)

    Das Filmchen folgt noch !
  • aber lächeln tust du bis zum Ende!!! :respekt: :hurra: :rose: :thumbs:



  • Endlich fertig geschnippelt.

    Hier zwei Filmchen von  meiner Teilnahme beim ZUT 2017:motz:  :'( :schaem: ;)

    Eindrücke vor dem Lauf


    Räjsdej


  • Nervenhugos Riwänsch folgt 2018 !  :cooler:
  • hahaha... AFTER SHAVE BALSAM!!! :lol: :safersex: :lol:
    Läufst Du da echt schwarze Pisten hoch?? :shock:
    Naja... iwo müssen die HM ja herkommen... :shock:

    Aber die Gegend ist Hammeä... :herz:
    Bin solchen Läufen ja seit Zermatt nicht abgeneigt... :gruebel:  :lol:
    Problem ist nur: isch will datt bei Sonnenschein, nicht bei Regen... :shock:
     :lol:
    Hast Du da n Selfie Stick an der Cam, oder nur Hand?? :grins:

    Finds schade, dass Dir dein Magen immer wieder mal nen Strich durch die Rechnung macht... :cry:
    Körperlich Fit bist Du ja!!! :gewichte: :cooler:

     




  • Das mit dem Magen ist echt nervig.
    Egal, nächstes Jahr zählt das nicht mehr als Ausrede.

    Cam in der Hand. Stick wäre auf Dauer störend gewesen.

    Wettertechnisch kann man nie wissen. Aber ich denke, dass dir Wahrscheinlichkeit auf schönes Wetter sehr groß ist. Oder hatten wir je schlechtes bei gemeinsamen Läufen gehabt ?

    Du wirst auf alle Fälle beim Anblick dieser tollen Gehend begeistert sein.

    Aufi geht's, mach mit Caba !!!  :prinzessin2:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.