Nervenhugos Montenegro Tour 2017

Moin zusammen  :grins:

Lade euch herzlichst zu einer besonder Tour mit mir nach Montenegro ein.
Fünf Länder belaufen und erleben in 4 bzw 5 Tagen.
Natur, Kultur und wunderschöne, erlebnisreiche Trails.

Kurze Tour Info:
- 25.05.2017 Start mit kleinem Läufchen um Hugohausen herum.
Anschließend Fahrt mit Auto über Österreich und Slowenien (jeweils kurzer Halt für ein Läufchen) nach Kroatien.
Zwischenstopp mit Übernachtung in/um Zagreb. Läufchen mit erfahrenem Guide (Weltklassesportler).
- 26.5.2017 Läufchen Zagreb Teil 2 bzw Weiterfahrt nach Kotor/Montenegro und eventueller Stopp unterwegs für ein Läufchen.
Bei Ankunft kleines Läufchen von Dobrota nach Kotor (UNESCO Weltkulturerbe).
- 27.5.2017 Marathon von Dobrota/Kotor (Meereshöhe) hinauf in die Berge und zurück. Kann auch ein Ultra werden.

Anzahl und Länge der Läufe individuell anpassbar.

Vor Ort (Montenegro) kostenlose Wohnung und natürlich Auto zur Verfügung ! ! !

Rückflug am 28. oder 29.5.2017 von Podgorica nach Frankfurt.

Mehr Infos und eventuelle Touränderungen nach gemeinsamer Absprache natürlich möglich !

 :thumbs: 


Hier noch zwei Filmchen der ersten Tour vor zwei Jahren.




«1

Kommentare

  • edited 11:33 (8.04.17)

    DAAABEEIIIII!!!! PACHTEY IN ZAAAGREEEBBBB!!!!! :hurra: :lol:



  • Jippiiiiiiiiiiiii - Spatz ohne Ende  :cooler:

  • Klingt mal geil.
    Ich brauch noch zwei Wochen um zu checken ob ich den Do & Fr Urlaub nehmen kann.
    Wenn das klappt wäre ich wohl dabei....

  • Da pass ich. Werde zu dem Zeitpunkt Radeln. 
  • Wie schaut's aus ? Shorty, Captain, Pflege und alle Unentschlossenen ?
    Aufi geht's, gebt euch n Ruck.
    Dabeit euch für den Trip :cooler:
  • @ Hugo,
    das hätte mich schon sehr gereizt, aber ich fürchte mein Kontingent an CaBa- und Sport-Wochenenden ist ausgereizt.
    So ab und an kümmere ich mich dann doch noch um die Familie. 
    Aber am 20. bin ich natürlich dabei :cooler:
  • Kein Problem. Die Montenegro Tour wird es mit Sicherheit wieder geben.
    Wir sehen uns dann am 20. Mai beim "Hasehirn 2.0".
     :) 
  • Ich bin leider auch raus.
    Hatte komplett übersehen das ich für den 26. eine Verpflichtung mit meinem Nachwuchs eingegangen bin.
  • Schade, schade - aber wie gesagt, nextes Jahr gibt es ja die Möglichkeit dabei zu sein.
  • Gibts mür mich nen FLUGn?? also wann wir losfahren, was geFLUGn ist... :lol:
  • edited 21:30 (10.05.17)
     :doof:  Nix verstähn ! Du brauchst n Flug ? Losfahren ? Am Donnerstag früh nach nem kleinen Läufchen !  :grins:
  • Ähh.... okeee... :lol:
    Hab Gnade mit misch... bin doch erst knapp 29... :zunge: :lol:
    Also 25.5. früh gehts los... :thumbs:
    Den Rest lass ich mich überraschen.... :shock: :biene: :pferd2:




  • Bin leider auch raus, bin an dem Woe schon ausgebucht. Klingt aber toll...
  • Am Donnerstag geht es los. 
    Jippiii !!!
  • Kleiner Zwischenbericht:
    Gestern vor der Abfahrt 1 km in Hugohausen.
    Zweiter Lauf in Österreich irgendwo zwischen Salzburg und Villach bergauf. 5 km leicht vertikal.
    Am späten Nachmittag in Slowenien, Kranjska Gira 10 km auf den Berg Vitranc und wieder runter in den Ort.
    Alle drei Läufe Geilomat !!!

    Heute vierter Lauf in Zagreb, Kroatien Und den Berg Sljeme.

    Scheiße, bin ich gut drauf. 

    Caba begleitet mich tapfer und ist ein Tier, und keine Verletzungen kann ihn stoppen.
  • mit TIER meint hugo nen grottenmolch mit sonnenbrand!! :shock: :zunge:
    alter... wrnn hugo 10 km vorschlägt, DANN KANN WAS NICH STIMMEN!! :shock: :lol:
    Gefühlt waren es 10 HÖHEN km!! :shock: :kopfwand:
    boah!! hat nur noch spitzhacke und seigbügel gefehlt!! :shock:

    Sehne macht das nicht mit.. hab mich jetzt ganzkörper mit voltaren eingecremt!! :shock: :lol:
  • ON-ON!!! Tschacka, du schaffst das!!! :cooler:SSeid ihr beiden Schönen jetzt ganz alleine?? Da wollten dooch gefühlte 100 noch mitmachen :gruebel:
  • gestern ist hugo alleine auf sljeme hochgekrackselt... ich lag tot im bett... :shock: :lol:
    is schon n tier, der Hugo... :gott:
    heute ist er weitergezogen... der joggt auf der endtour bestimmt noch den einen, oder anderen Mt Everest hoch!!! :shock: :lol:
  • Wow, wie warm ist es denn bei euch? Ich jogge hier bei 39 Grad und nehme es als  Strafe für die ganzen schlechten Taten, die ich begangen habe :shock:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.