Il gatto a nove code ( PussyRun Numero 9)

La Ragazza che sapeva troppo aka CLD und meinereiner möchten nächstes Jahr zum neunten Mal den
 (Alp-)Traumpfad, der mit den lustigen Katzenschildern versehen ist, abtraben.
Damit's nicht langweilig wird haben wir Altbewährtes mit kleinen Fiesematenten aufgepeppt.
Um die Anreise stressfreier und die PreRacePachty etwas chilliger zu gestalten ist der Lauf auf Sonntag, den 9.9.'18 gelegt worden. Das PussyRunHeadquarter in Zerkall steht von Freitag bis Montag Morgen zur Verfügung. So kann man irgendwann zwischen Freitag Abend und Sonntag Morgen aufschlagen und vorher nach belieben abhängen, feiern, o.ä. Für Pasta, Gonzator und co. wird gesorgt sein. Vielleicht kriegen wir auch endlich mal ein Lagerfeuer hin und grillen Marshmallows. Struppi und ich werden Euch zum Einschlafen vielleicht auch ein paar Horrorgeschichten aus der Eifel vorlesen.  Sonntag Morgen um neun wird dann in üblicher Manier in Monschau Höfen gestartet.     Um etwas Würze ins Spiel zu bringen ist allerdings abends um neun Zielschluß! Egal wo wir dann sind!               Primäres Ziel ist es natürlich, die Strecke in neuer Bestzeit zu packen und dann auch in Zerkall zu sein.              Das setzt ein gutes Zeitmanagement und etwas Disziplin voraus, denn bislang haben wir immer so zwischen 12:30 und 14 Std. gebraucht, wenn ich mich recht entsinne. Es soll aber trotzdem kein stressiges Rennen werden, sondern ein entspannter Lauf unter Freunden bleiben. Also muss ich nur fleißig Hügel trainieren, um die leichteren Steigungen durchlaufen zu können. Müsste eigentlich langen. Also hier der Aufruf an die üblichen Verdächtigen: malt Euch ein Kätzchen in den Kalender und blockt das Wochenende.

 

Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

Kommentare

  • Das ist mal ne Ansage! So weit im Voraus hat was von ner guten Pla...düdelüüüt.  :thumbs:

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Am 09.09.2018 ist wieder Zeit für Katzenjammer.
    Bei der  9. Ausgabe wird von 09:09 Uhr bis 21:09 Uhr gelaufen.
    wie wir denn wieder zum Heim kommen wird spontan entschieden. .
    Der Lauf findet an einem Sonntag statt, das Heim ist von Freitag bis Montag früh gebucht und es gibt bereits Ideen, wie wir uns den Samstag vertreiben könnten😉

    Wäre schön, wenn viele von Euch dabei sind.
    Etappen sind natürlich auch möglich...

    Bitte meldet Euch, wenn Ihr mit uns die Pussylane laufen wollt, damit wir genügend Katzenfutter besorgen können.

    Untergang, Gonzo und CLD 

    Man muss nicht verrückt sein, aber es hilft ungemein!

  • Ich bin zu 99,9999999... Prozent dabei! Wäre doch schön, wenn wir ein paar von diesen neu'n Menschen motivieren können und dann zu neunt ins Ziel einlaufen. :D Singen wir dabei dann neunziger Jahre Musik?! Alles klar, ich zeig mir selbst den Weg nach draußen... :danke:
  • edited August 2018
    Geiler Shaiz. Ich check da Kalenda...
    Edit: haut terminlich schlecht hin. Bin leider raus

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • 99 Luftballons, die kann der Wackeldackel unterwegs aufblasen und mitnehmen...

    Man muss nicht verrückt sein, aber es hilft ungemein!

  • Wieso denn Katzenfutter besorgen??????
    Hat Untergang die ganzen Überbleibsel von der Tortour schon niedergemacht?????
  • Pssst ich habe noch etwas versteckt....

    Man muss nicht verrückt sein, aber es hilft ungemein!

  • Anali Kitzli

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Mist  :'(
    a) darf ich bis dahin noch nicht wieder laufen
    b) sind wir am 9.9. noch am Lago Maggiotanien

    dann viel Spässken allen 29er  :klatsch:
  • So - zwei gute Nachrichten:

    Diesmal gibt´s ECHTES Anali Kizli. Nicht das Mutfak-Zeugs, sondern Knorr ()!

    Und am Samstag Nachmittag um drei gibt´s zum warm laufen einen kleinen Hash (https://de.wikipedia.org/wiki/Hash_House_Harriers).

    Ansonsten werde ich demnächst mal um verbindliche Zusagen bitten, damit ich weiß, was ich an Speis´ und Trank rankarren muß.

    So long, U.

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • Wottsefack.
    Dabai wie immä.
  • edited August 2018
    Geilomat! Loki:klatsch: Bringst Du die Walküre auch mit? Der Pflegefall ist eventuell auch dabei. Allerdings nur zum feiern.... :lol:

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • Also ich bin auf jeden Fall feste dabei. Ich habe die vage Vermutung, dass der, der die Pfade sucht, auch noch dabei sein möchte und wir eventuell noch eine richtige Läuferin mitbringen könnten, die sich mit dem Antreiben auskennt. ;-)

    Was hat es mit dem Hash auf sich? Wo startet der und organisiert ihr den dieses Mal?

    Wann genau ich anreise hängt ein wenig vom Rest der Oecher-Connection ab. ;-)
  • Na prima! Jetzt sind wir auch noch auf den Hund gekommen.... :grins:

    Was den Hash angeht, startet und endet der samstags um 1500 in Zerkall. 
    Werde Euch eine nette 8-10 km-Runde zusammen basteln.
    Würde mich freuen wenn die Oecher Laufguerilla dabei wäre!

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • Bin an dem Wochenende zeitlich limitiert und werde erst am Samstag Abend in Zerknall aufschlagen. Möchte dann am Sonntag herrausfinden, wie weit ich mitlaufen kann.
    Steil is Geil!
  • Hoffentlich verpass ich nicht das Anali Kizli :grins:
    Steil is Geil!
  • Die Katze reizt mich ja doch sehr, auf der anderen Seite bin ich nach mehr als einem Jahr Faulenzen nicht so ganz fit.
    Abgesehen davon passt der Termin eigentlich gar nicht in meine Planung. Für einen halben Tag oder so komme ich aber bestimmt vorbei.
    :gott: :prinzessin2: :cooler:
  • Moin,

    sorry für die verspätete Rückmeldung - viel umme Ohren. Der Plan ist: ich komme am 08.09. gegen 1400 in Zerkall an (vermutlich mit dem Auto) und nehme Hash, Samstag Abend und den PussyRun Sonntag mit. Direkt danach muss ich los - Montag ist arbeiten angesagt. 

    Wie wäre das, wenn bei gutem Wetter meine Familie mitkommt am Samstag, sich während des Hashes die Zeit vertreibt und mit Lagerfeuer macht und mit isst und übernachtet? Verpackt ihr einen sehr aktiven 5-jährigen, oder passt euch das nicht? Kann man ggf. ein Zelt für mich und Malte aufschlagen - das erste mal Zelten und so? Lara mit ner Matratze drinnen? Ist sowas generell denkbar, oder passt das nicht rein?

    LG, der Pfadsucher

    “Nein, das ist nicht querfeldein – der Weg hat sogar einen Namen” (der Vilvo)

    http://pfadsucher.wordpress.com

  • @Cäpt´n: Sehr schön! Vielleicht finden wir zwischen zwei Bieren und ein paar Laufkilometern dann mal nen Termin für ne Stunde Kunstflug?

    @Pfadsucher: Es gilt das alte Swinger-Motto: Alles kann, nichts muss!
    Bring Zelt, Kind und Kegel mit und wir machen uns ne schöne Zeit...

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • Ich schaff ja so ne lange Strecke nicht zu laufen aber Hash, Pachty und am nächsten Tag Abkacken hört sich eigentlich gut an.
    It's never to late for a happy childhood ....
  • Ach Shorty; das hört sich gut an! Wäre sehr geil, wenn wir mal wieder zusammen laufen würden!
    Kannst sonntags ein- und aussteigen wie Du willst. Zwischen 20 und 85 k ist alles drin.
    Und hier wartet noch ein Stein aus dem Royal Selangor Club in KL auf Dich, den ich unter Eisatz meines verkorksten Lebens geklaut hab.
    On on!

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.