Sportjahr 2018 von Sobraemml alias The Dachs

2

Kommentare

  • Wahnsinn... eines Tages werden wir die Höhenmeter der Schwimmstrecke lesen... :respekt:
  • edited 15:35 (6.05.18)

    Die 2000er Marke für dieses Jahr ist geknackt und ich bin in Woche 42 der Serie. Es läuft.

    Weiterhin konnte meinen zweiten Laufsieg des Jahres einfahren. Wenn die Startnummer verpflichtet. Nachdem ich im März von meinem Lieblingsrivalen Georg mit dem Start beim 1.Mai Bärenfelstrail (50 km, circa 1200 hm, 4 Runden) angefixt wurde, stand ich erstmals bei dieser Version (bisher nur Sommer Edition) am Start und mir wurde sogar die Startnummer 1 zugeteilt. Mit relativ konstanten Rundenzeiten (0:58 h, 1:01h, 1:04h, 1:05h) konnte ich in 4:08 Stunden schließlich als Sieger mit 12 Minuten Vorsprung auf Georg, welcher mit einer argen Rippenprellung zu kämpfen hatte, einlaufen. Meine Beine hatten mich zu keiner Zeit nicht im Stich gelassen und bis auf die letzten zwei Kilometer hatte ich kein Aua in den Waden. Die Strecke war im ersten Abschnitt mit schönen Trail-Abschnitten gespickt. In der zweiten Hälfte ging es ordentlich bergab und Tempobolzen war angesagt. Wettertechnisch war es mit 12 Grad, leichter Bewölkung ohne Regen optimal. Mit den zur drei zur Verfügung stehenden Verpflegungsstationen kam man somit gut aus. War ein toller Tag und endlich konnte ich nach zahlreichen Podiumsplatzierungen bei den Sommerausgabe beim Bärenfels mal ganz Oben stehen.




  • geeil, soabreml, du alter Dachs!!! :hurra:
    die zeit ist unfassbar geil!! kein wunder, dass es der 1.platz wurde!! :yau:
    ich bewundere immer wieder deine leistungen!!! :huldigen:
    Bleib so, aber mach dich nich kaputt!!! :aufsmaul: :lol:
  • GEILOMAT! Starke Leistung. Hut ab!
  • edited 23:00 (15.05.18)


    Ende der Woche war ich mit Onkel Bums und Klausi rund um Grainau wandern. Eigentlich hatten wir vor bis auf die Zugspitze zu gehen. Die war jedoch noch zu sehr verschneit und wegen der großen Schneefelder wurde uns von einer Gipfelbesteigung abgeraten. Wir waren einfach zu zeitig dran. Somit haben wir uns auf die 2000er in der Umgebung beschränkt. War trotzdem schön und wir sind alle heile geblieben.

    Tag1: https://www.relive.cc/view/1571612458
    Tag2: https://www.relive.cc/view/1571612479
    Tag3: https://www.relive.cc/view/1571612722



  • Hach.. immer diese hübschen Männer... :herz:
    :lol: :zunge:
  • Hey, schön zu hören, dass Klausi offenbar von allen Malaisen geheilt ist :thumbs:
  • Hey, ich habe deinen Lieblingskontrahenten gerade in Stern view gesehen :) Interview zum Barkley-Marathon... heilige Anna :huldigen:
  • edited 10:57 (5.06.18)


    Am Samstag war ich für meine Verhältnisse gemütlich auf dem Rennsteig in 11:11 Stunden als Begleitläufer eines Bekannten (Supermarathon Novize) unterwegs. Ich konnte den Lauf und das Wetter genießen. Er hat gekämpft wie ein Löwe und es trotz zwischenzeitlicher Zweifel/fast keinem Training durchgezogen.


  • edited 10:58 (5.06.18)

  • Diese Höhenmeter!!! :thumbs:
  • Bärenstark das Ganze. 
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.