Escortservice gesucht!

2»

Kommentare

  • Hast sauber abgeliefert Alter. Mach Dir mal wegen der Platzierung keinen Kopp, ist eh alles nur Schall und Rauch. Hauptsache ist doch: GEMACHT! 
    Wegen dem Schmirgelpöppes nimmste mal Bepanthen Wundcreme. Das flutscht und pflegt. Und viel Erfolg beim Gewichtszugn, pass auf Deine Gelenke auf. 
  • edited 14:07 (12.07.18)
    Ich schwitze immer wie ein Doofer und die gesagte Stelle wird vorab immer bestens versorgt, aber ab einem gewissen Punkt machts aua.


    Jupp, meine re. Schulter hat schon wieder angefangen zu maulen, aber auch die hat damals schon immer gejault.
  • Geht anders geht besser als geht gar nicht.... meine Hochachtung für Anpassungsfähigkeit, das Beste draus machen und -verdammichnocheins-ins Ziel kommen :gott: Die Distanz ist eh der Hammer :cooler:
  • edited 22:41 (12.07.18)
    Haha.. OMG.... geile Scheiße... :shock:
    :gott:


    Und dann noch mit Kippe.... :shock:
    Du weißt, dass das nicht gesund ist??? :gruebel:
    Ich meine den  100 Meiler... :lol: :zunge:

    Respekt... einfach nur Respekt... :cooler: :clown2:


  • Joh, ich hab auch gedacht: WOTSEFAK, der qualmt der Typ, als ich ihn im Ziel entdeckte. MUAHARHARHARHAR  :lol:
  • Schön zu lesen, wie dein Sportsleben sich so windet und wandelt. Gute Besserung! :thumbs:
  • edited 10:48 (3.08.18)
    Mal so ein kleines Update zu dem ganzen max. Gewichtszugn.  :crazy:

    Schon erstaunlich wozu der Körper nach einer sehr kurzen Anfangs/Anpassungsphase bereit ist.
    Die erste Woche war echt bitter...auaauaauaaua

    Alle Geräte sind vernetzt, quasi Highendzugnbutze und dazu noch eines von 20 Versuchseichhörnchen vonna Batchelorettenarbeit

    Aufgabenstellung:
    - Körperzusammensetzung mit Highendwaagendingsbums  vor und nach 6-wöchigen TB analysieren
    - max. 2-3/Woche trainieren -> ikke 3x
    - 8 Geräte mit je 3x10Wdh max. Gewicht. Heisst auch 3x10 geschafft, Gewicht muss für das näxte Training erhöht werden.
    - Direkt nach dem Training Whey Shake und frühestens 1h danach weitere Nahrungsaufnahme.
    - Dauer 6 Wochen

    Ziel:
    Ermitteln max. Muskelzuwachs (kg) binnen 6 Wochen, Versuchshörnchenalter min.  Cabaalter +21 omg......


    Leider nehme ich ohne Rennerei auch 0,5kg/Woche zu.... grrrr  :shock:
    Ob der Körper wohl schon wieder anfängt zu bunkern, weil da vllt. wieder was kommt *amkopfkratz*

    Nach Trainingsende wird einem das bewegte Gewicht angezeigt.
    Binnen 4 Wochen von 13,25t auf gestern 18.38t gesteigert und ich bin jedes mal so richtig durch, geile Muskelkatzenschmerzen  :cooler:

    Gelenke sind soweit ok @ Dieselmaschinenmann , aber..... bin ich froh, wenn das ganze Geknüppel bald rum ist, man sich mal 2-4 Wochen bei einer Gewichtsstufe aufhalten kann und weitere Muskelgruppen einbinden darf.

    Hab wieder richtig Bock auf die ZugnSchaisssss

    Bude mit Klima, da gehe ich Nachmittags natürlich gerne ins Gym  :lol: 


    A-Sehne weiterhin Riesenpopo, gehen ohne aua funzt wieder, MTB durch den Deister funzt auch wieder ohne Rückschläge und aua .
    Laufen traue ich mich die nächsten 6-8 Wochen noch nicht.

    to be continue
  • Geil... :cooler:
    So ne komplett durchgemessenes ZUGn ist schon lecker... :thumbs:
    Pass nur auf, dass Du nach den 6 Wochen weitermachst!!!

    Wegen A: bei mir half und hilft stretchen.... probiers mal.... :thumbs:

    Auf jeden Fall würde ich das Laufen, wenn wieder geht, aufnehmen... wir sind nun mal Läufer... :cooler: :prinzessin2:



  • edited 11:11 (3.08.18)
    John CaBa schrieb:
    Und dann noch mit Kippe.... :shock:
    Du weißt, dass das nicht gesund ist??? :gruebel: 
    Ach,  was ist schon gesund
    Mein alter Herr hat nie geraucht, ab und an mal nen Pilsken verklappt.
    Ist mit 64 noch 20k gerannt oder 60-80k mit dem RR geballert, gesund wie nen Ochse.
    Hat sich Hautbakterien eingefangen, umgekippt, Notop, danach  -> Dialyse, Herzklappen kaputt, Schlaganfälle etc. R.I.P

    Min Oppa R.I.P.  mit 103 erst letzte Woche
    Nie geraucht, niemals Sport getrieben, bis zu seinem 75ten nie krank oder beim Arzt gewesen. Da musste er, weil Finger gebrochen.
    Ratsherr/Partei/Gesang/Wasweissichwasnochallesvereine, immer gut Pilsken am Start ,bis zum 90. immer Cognac dabai, ab 95 nur noch selten Akonohl.

    Klar ist das Risiko bei Rauchern merklich höher, aber merkste was .....
    Es kann dumm kommen oder nicht und ich leben nur einmal, was ich dann getan habe, wie ich das gerne wollte.

    Und das büschen Kippen in der heutigen Zeit, alles pillepalle vs. damals....  falls du dich noch an unsere Unterhaltung in Münster erinnerst.


    Wenn ich 75-80 erreiche ist für mich völlig ok
  • Genau... die 5 Jahre mehr, bringens nun auch nich wirklich... :thumbs:
    Die Lebensqualität ist wichtiger und jeder definiert die anders....
    Ich sag immer: "Hauptsache uns gehts gut, alles andere ist 2.rangig"... :cooler:

  • amplitude schrieb:
    Binnen 4 Wochen von 13,25t auf gestern 18.38t gesteigert.

    Gestern 19.17t
    Morgen dann letzte KT-Einheit, werde da nochmal alles geben und soweit erhöhen um die 20t zu knacken  :aufsmaul:

    Freitag ist dann "Vergleichsvermessung", man man hab ich zugenommen, hoffentlich ist da auch bissi Muskelmasse bei  :'(
  • Krasser Shaiz. WOW!! 
  • edited 09:43 (10.08.18)
    leck mich am Poppppes  :grins:  


    "Rückvermessung" auf Montag verschoben, bin gespannt.

    Die nächsten 6-8 Wochen Laufpause nutzen und etwas moderater zugn, damit sich die Sehnen mal bissi anpassen können.

    Dann geht´s auf Tempojagd.... :barbar:
  • Geiler Shaiz. So ne Messung tät ich auch gern ma' rocken.  :grins:
  • schiffsdiesel schrieb:
    Geiler Shaiz. So ne Messung tät ich auch gern ma' rocken.  :grins:
    Nix da, denn die Jungs deiner Güteklasse trainieren oben im Powerraum, da wo die Gewichte nicht ausgehen können.

    Wenn ich das richtig im Kopp habe Ente bei den "Wellness & Fitnessgeräten" :
    Beinpresse 260kg 
    Lattzug weit 130
    Latt front 130
    Bauch 86
    Brust 130
    Brust Fly 130

    das machst du alles kapoooootttt  :aufsmaul: :grins: :grins:
  •  :'( Garnicht wahr  :'(  :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:  
  • Heilige Anna...Jungs, sollte ich noch mal umziehen, werde ich an eurer Tür kratzen :lol:
  • Die Messung war ernüchternd .... ich bin binnen 6,5 Wochen eine Pummelfee geworden  :'(

    Gewicht +4,2kg ...ich hab den Caba easy überholt  :aufsmaul: :lol:
    Muskelmasse 0,6kg zugelegt, wobei die Trainerin meinte, das ist binnen der kurzen Zeit ein sehr guter Wert.

    Max. Kraftmessungen vorher/nachher:
    Beinpresse: 10x128kg / 10x172kg
    Lattzug: 10x57,3kg / 10x89,6kg
    Brust: 10x42kg / 10x57kg , musste nach einer Woche wegen Schulterproblemen die Gewichte stark reduzieren.

    Wegen dem Gewicht mache ich mir auch keine Gedanken, weil ich imo halt nicht laufen darf/kann und der Körper nach dem 100Meiler einfach anfängt zu bunkern wie ein Doofer .... dumm ist ja nicht  ;)

    Denke so 6-8 Wochen dauert noch meine Laufpause, dann geht´s hoffentlich langsam wieder los.
    Bis dahin 3x max. KT, 1x KAT, 1x. 1-2h Ergobike all out

    Ich bin ne Pummelfee .....

  • Hi, Pummelchen... :lol:
    MussDu dann nicht Ernährungstechnisch gegensteuern, wenn ein 8Pack Dein Ziel ist? :gruebel:

  • Ernährung, hm ....

    Fussi-WM, Hitzewelle, Leichtathletik-EM ...Pullen von Vino blanco/rosso, gepaart mit spät abendlichen Biergartenbesuchen, weils inna Bude so warm war  :grins:
    Chefin bei dem Wetter :maennerpopo:  Verbot ausgesprochen hat  :aufsmaul: :irre:

    16Pack ist nicht mein Ziel, nur so effektiv wie möglich meine doofe Laufunterbrechung zu nutzen
    um mit max.Kraft dann das Lauftraining von kurz auf lang mit Tempo anzugehen und weiterhin 2x/W KT zu wuppen.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.