SpeckBöhnchen sucht Supporter!!! "Projekt 300"

Hier der Text von SB:

Lieber John, vom 28.10.-02.11.2018 starte ich ein neues Spendenprojekt "Projekt 300" in diesem Sinne werde ich versuchen 300 km in voller Atemschutzausrüstung der Feuerwehr zu laufen, die Spenden hierfür gehen an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei. Nun ist es leider so das mir meine zwei Supporter kurzfristig wegen Krankheit und Privaten Gründen abgesagt haben und ich zur Not das Projekt autark durchziehen müsste wenn ich keinen Ersatz finde. Ich habe lange hin und her überlegt bei wem ich noch anfragen könnte und als erstes sind mir die Cabanauten eingefallen die zu so einer Aktion natürlich perfekt passen. Vielleicht hat jemand von euch Lust und Zeit an einer solchen Aktion für den Support mit zu wirken? Ich würde mich riesig freuen und dachte ich frag einfach mal ganz frech nach. Ganz liebe Grüße Speckböhnchen

Hammer... :shock:   

Leute!! Da MÜSSEN wir HELFEN!! Wer hat Zeit und Lust?? :hurra:     


Kommentare

  • edited 20:52 (30.09.18)
    Wofür soll so was gut sein?
    Spendenlauf ist ja super, nur der Rest ist VÖLLIG BESCHEUERT! Sagt und denkt jetzt was ihr wollt, mir egal.
    Ich weiß seit ca. 28 Jahren was so eine Belastung (HuPF Kleidung + Pressluftatmer) mit einem Menschen machen kann. Um jemanden zu retten, eine Gefahr abzuwenden oder weil es notwendig ist: Keine Frage, sofort und jederzeit. Aber für einen Spendenlauf -NEVER- noch nicht mal für ein wenig mehr als unbedingt notwendig.
    Was ist der Unterschied zwischen Mut und Leichtsinn?
    Ich sag es euch, denn ich lebe danach:
    Mut ist, etwas zu tun, was getan werden muss weil es die LETZTE Möglichkeit ist.
    Leichtsinn ist der ganze andere Mist.
    Gute Nacht.

  • Daaaaaa bin ich anderer Meinung... :lol:
    Kann auch nich anders nach PAMPLONA, CHEESEROLLING usw.... :lol:

    Hier die Strecke:

    :shock:

    Wahnsinn... :gruebel:    

    Geplant ist ein Wechsel der Supporter da fünf Tage ja schon sehr extrem auch für einen Support sind. Also evtl. eine Nacht oder Tagschicht an ein bis zwei Tagen oder gerne auch länger. Übernachtungskosten würde Speckböhnchen übernehmen.

    Sollte sich jemand finden, bitte PN an mich, ThX... :thumbs:
  • Warum postet sie  da eigentlich nicht selbst hier mal was dazu? Ich dachte, sie wär hier FULL MEMBER? :gruebel:
  • Hat Passwort vergessen.... :gruebel: :lol:
    Sie macht ihr eigenes Ding... is ja keine Zwangsgemeinschaft hia... :lol:
    im Sinne von "Leben und leben lassen..." :cooler:
    Ich persönlich finds hier kuschelliger als bei dem unpersönlichen FB... aber das muss jeder für sich entscheiden... :thumbs:


    @DIESEL:
    ist Dein neues, blaues Monster ne Anspielung auf den Koffer und die Melone auf dem Berg?? :lol: :hurra: :dafuer:
    :klatsch:

  • Nee. Das blaue Monster ist ne allgemein gültige Lebensweisheit. Find ich
  • Ergänzung von Böhnchen:

    Achso was mir noch einfällt damit keine Missverständnisse entstehen es geht. Ich laufe zwar in der ca 20 kg schweren Ausrüstung aber ohne angeschlossenes Gerät es geht darum symbolisch zu laufen für Krebskranke Menschen die eine schwere Last zu tragen haben und das Thema Feuerwehr passt gut zur DKMS im Sinne von "Lebensretter" natürlich darf auch jeder der will mit laufen muss dies natürlich nicht in solch einer Ausrüstung tun. Liebe grüße und einen schönen Tag

  • Jeder macht halt mal so einen Quatsch! Im wesentlichen gehts wie bei allen Cabanautenactions darum, sich selbst was zu beweisen. Dann kommt ne Zeit gar nix, dann kommen die Zuschauer und dann ne gute Sache. Da guckt dann mit Sicherheit wer zu und die Presse hopst drauf und so weiter.

    Alternativ könnte man sich auch mit ner Sammelbox in die City stellen. Aber da klatscht und schreibt keiner. :cooler:

    Ich finde aber auch, Böhnchen hätte zumindest nach Jahren mal hier was schreiben können. Schließlich haben wir ja alle oft genug mit einander gekuscheltsoffen. Und hier steht die Wiege von Klein-Caba - nicht bei dem asozialen Spinnennetzwerk.  :aufsmaul: :thumbs:
  • Also von den wenigen hier eher kein Interesse??
    Dann probier ichs mal in FB... :thumbs:

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.