24hanau - 24 Stunden Spendenlauf in Hanau 15.06. - 16.06.2019

edited 06:41 (9.01.19) in CaBa Charity
Die Cabanauten treten an und machen den ersten Platz beim 24 Stunden Lauf in Hanau.
Die Sieger aus dem letzten Jahr sind 895 Runden und damit 350km gelaufen.
Das rocken wir doch !!!!!    und zwar unter CaMoCo Einfluss !!

Alle Infos auf 24hanau.de

Kurze Zusammenfassung:

In der Kategeorie Ultra besteht ein Team aus 10 läufern. Es befindet sich immer nur ein Teammitglied auf der Bahn, welches mindestens 15 km/h laufen muss.
Preis Pro Person sind 17,5€ inkl. Essen, Trinken, Livemusik und DJ. Der Reinerlös des Hanauer 24h-Lauf kommt zu 100% der Lebenshilfe Hanau bzw. dem BWMK zugute.


Wertung:

  • Spenden König 1-3 (Betrag bis Sonntag 12 Uhr)                 da haben wir noch einiges vor uns :)
  • UltraTeams 1-3 (Runden)                                                        deswegen melden wir uns an !!!
  • MaxiTeams 1-3 (Runden)
  • Einzelläuferin 1-3 (Pokal nur für die erste) (Runden)
  • Einzelläufer 1-3 (Pokal nur für den ersten) (Runden)          LIMA IST BEREIT DAS DING FÜR UNS ZU ROCKEN !!!!
  • beste Teamläuferin (Runden)                                                  wer ist das schnellste caba mädel ?
  • bester Teamläufer (Runden)                                                    hugo ist schnell und kann lange, oder ?
  • Respektpreis (für ein Team) (Kostüm, Engagemant, ...)     haha - wer, wenn nicht wir !!


Anmeldung:

Die Anmeldung der Teams ist ab dem 16.06.2018 unter LAUFEN möglich. Für die Anmeldung ist zunächst nur der Teamname, Teamart und der Teamleiter notwendig. Nach der Anmeldung bekommt ihr einen Zugang, mit dem ihr die Läufer/innen bis drei Tage vor dem Lauf einpflegen könnt. Letzte Änderungen sind noch am Starttag (Samstag) bis 11:30 Uhr über Dirk (per Mail) oder die Materialausgabe möglich.

ALSO CABA - MELD UNS AN !!!!!


Edit: Ratet mal, welcher geile Typ 2012 und 2013 dabei war :)

       



Kommentare

  • Habe es hier im Forum Jahr für Jahr versucht ein paar Cabanauten für diese tolle Veranstaltung zu gewinnen.
    Bisher leider ohne Erfolg.
    Vielleicht klappt es ja diesmal.
    Ich behaupte mal nervenhugomäßig folgendes:  ;)
    - die Veranstaltung ist zu anspruchsvoll und alle haben Angst sich zu blamieren
    - ab 2019 gibt es aus umwelttechnischen Gründen keine Möglichkeiten mehr sich mobil fortzubewegen
    - Hanau liegt zudem unerreichbar und ist durch seine dunkle Vergangenheit aus Grimmschen Zeiten immer noch eine Tabuzone für alle unter 29 Jahre
    - der kälteste Winter ist der heißeste Sommer in Hessisch Uganda, außerdem hat sich hier seit über 350 Jahren nicht mehr die Sonne blicken lassen
    - die plötzliche Fauleritis und Nullbocksimus hat sich rasend über Europa verbreitet und alle infiziert
    - die anderen 95 Gründe möchtet ihr lieber nicht wissen !!!


    Und nun zu meiner provozierenden Herausforderung:
    Ich wette, dass die Cabanauten es nicht schaffen aus den eigenen Reihen ein Team von mindestens 10 Weibchen + Männchen zusammen zu stellen
    und diese Veranstaltung mit Leidenschaft, Spaß und Liebe zu rocken. 
    Sollte ich die Wette verlieren, erkläre ich mich bereit ...
    ... könnt ihr euch aussuchen ... mir fällt im Moment nix Verrücktes ein ... 
    Und was macht ihr wenn es tatsächlich kein Team Caba geben wird ? Hmmm ... hab da eine Idee.
    Jeder denkt sich eine oder mehrere "Strafaufgaben" aus. Ich sammel diese und an einem bestimmten Tag werden diese im Livestream gezogen und verteilt/zugeordnet.


    Und nun ... ANMELDEN/DABEIEN oder sich unter die Decke verkriechen und mimimimimi ! ! !


     :thumbs:    :cooler:     :hurra:     :grins:     :lol:      :)    
  • edited 11:35 (3.01.19)
    2019 wird sicher das Jahr wo es stattfinden wird. Es wird also ein Caba Team geben, keine Sorge Hugo - diese Wette wirst du nicht verlieren.
    Die Veranstaltung ist sicher nicht zu anspruchsvoll. Einfach mal testen: Kannst du 400 meterchen in 90 Sekunden laufen ? ja ? du bist dabei !

    Dabei sind:

    - Nervenhugo
    - John Caba
    - Pietschi (Freund von John und mir)
    - Sebastian (Arbeitskollege)
    - Cabanossi

    Somit haben wir bereits 5 Leute. Damit sind noch 5 weitere heiß begehehrte Plätze zur verfügung.

    Damit Hanau nicht unerreichbar ist, bieten John, Hugo und ich einen Shuttleservice von der Weltmetropole Frankfurt nach Hanau an.
    Jede menge Schlafplätze gibt es in Frankfurt bei John, bei Hugo in Langenselbold oder bei mir in Hanau.

    Seid dabei und Teil der Geschichte während Hanau die kleinste Großstadt wird !!!!

    DAS sind unsere größten "Gegner" - also nur Mut.





  • Ist bestimmt ne geile Veranstaltung und es juckt mich schon...
    Aber irgendeine kleine, vernachlässigte Gehirnzelle kann sich noch an München 2012 oder 2013 erinnern, wo die Cabanauten schon mal versucht haben ne Staffel auf zu stellen. Ging voll in die Hose :joint:
    Aber alleine in so einem Team.... dass könnt ich mir vorstellen :cooler:
  • jawoll - lima ist dabei. damit sind wir schon 6 Leute. Und das am ersten Tag. weiter so, zusammen rocken wir das.
  • Grinsbacke+Cabanautchen 1+2 zu 90% auch dabei.
  • ich auch... :thumbs:
    Arghh... wieso geht der Dabeier wieder nich?? :kopfwand:

  • edited 19:09 (3.01.19)
    Dabeier geht wieder!! :hurra:
    Auf, auf... DABEIEN!! :thumbs:

  • edited 12:57 (4.01.19)
    Nervenhugo schrieb:
    Grinsbacke+Cabanautchen 1+2 zu 90% auch dabei.
    das bringt mich auf eine Super IDEE !!!
    2 Teams. :smile: 

    CaBa boyz: jeder sollte muss die 400 Meter in 90 Sekunden schaffen. Nur so werden wir erster und machen in allen Zeitschriften auf CaBa aufmerksam.

    CaMoCo girlz: Grinsebacke und Cabanautchen, Motivationswunder, Schatzi, Kerstin.....
    und was ist mit @Sushi@Prinzesschen oder @CrazyLittleDaisy   ? (untergang passt bestimmt in die boyz gruppe).
    Mit diesen Mädels hätten wir erstklassige Sprinterinnen und Ausdauerläuferinnen :grins:
    hab ich noch mädels vergessen ? wenn ja, MELDET EUCH !!! wer rennt gerne ?

    wenn wir da mit 20 verkleideten cabanauten auftauchen wird das en mega event !!!
  • edited 10:50 (4.01.19)
     :cooler: :cooler: :cooler:

    Aufi geht's Cabanauten !!!
    Das wird das Partyevent des Jahres !!!

     :klatsch:    :hurra:    :cooler:
  • Meine Mädels sind zu 100% dabei !
    Bezüglich der Anmeldung werde ich mich, wenn es für euch in Ordnung ist, gerne kümmern.
    Kenne die Orga und entsprechende Ansprechpersonen. Die freuen sich schon wie Nachbars Lumpi auf uns !
    Warten wir mal ab wie viele sich noch uns Dabeiern anschließen werden.
    Womit könnte man denn die Leutchen locken bzw überzeugen ?
  • ja, gerne, Hugo... wenn irgendwas kohlemäßig überwiesen werden muss, sag BschD... :thumbs:
    Nossi meinte wir sollten uns noch diese woche anmelden, sonst wirds teurer?? :gruebel:

    The CaBaNauTeN rocken Hanau!!! :hurra: :lol:
  • spontane idee: einer von uns läuft 24 Std. RÜCKWÄRTS?? :lol:
  • Nächste idee: 
    unabhängig vom brechen der rekorde:

    "Katalog der kuriositäten' aufstellen... :cooler:
    Also rückwärts, seitlich, high heels, feuerwehroutfit, rollstuhl, an einem Bein angebunden, usw.
    Dies dann möglkchen sponsoren zur Auswahl geben... :cooler:
  • Laut Webseite des Veranstalters beträgt die Anmeldegebühr bis ende Januar für bis zu 10 Teilnehmer (Maxi Team) 175€
    und für 10-15 Teilnehmer (Ultra Team) 262,50€.
    Melden wir nun 2 Maxi Teams oder ein Ultra Team an ?

    Über das wie, was und warum während der 24 Stunden können wir immer noch babbeln.
    Da gibt es ja jetzt schon die beklopptesten Ideen.
    Viel wichtiger ist erst einmal noch ein paar Cabanauten zu rekrutieren.
    Den ersten Platz in der Kategorie meisten Runden gelaufen werden wir mit Sicherheit nicht schaffen.
    Dafür sind die Jungs und Mädels der HOLA unschlagbar und ohne mindestens 5 Megarunner a la Captain im Team ist die Chance gleich null.
    Umso größer ist unsere Chance in der Wertung "Besonderes" ganz vorne zu stehen. 
  • Moin, mal gucken, muss es noch mit den Terminen klären. Wenn, dann würde ich mit Zwergen (Würstchen und Knödel, oh wie sie ihre Spitznamen lieben :grins: ) kommen, die durchaus auch 2 km +x laufen können.
  • edited 06:36 (7.01.19)
    CaBa schrieb:
    Nossi meinte wir sollten uns noch diese woche anmelden, sonst wirds teurer?? :gruebel:
    bis ende diesen monats.

    Nervenhugo schrieb:
    Laut Webseite des Veranstalters beträgt die Anmeldegebühr bis ende Januar für bis zu 10 Teilnehmer (Maxi Team) 175€
    und für 10-15 Teilnehmer (Ultra Team) 262,50€.
    Melden wir nun 2 Maxi Teams oder ein Ultra Team an ?

    Über das wie, was und warum während der 24 Stunden können wir immer noch babbeln.
    Da gibt es ja jetzt schon die beklopptesten Ideen.
    Viel wichtiger ist erst einmal noch ein paar Cabanauten zu rekrutieren.
    Den ersten Platz in der Kategorie meisten Runden gelaufen werden wir mit Sicherheit nicht schaffen.
    Dafür sind die Jungs und Mädels der HOLA unschlagbar und ohne mindestens 5 Megarunner a la Captain im Team ist die Chance gleich null.
    Umso größer ist unsere Chance in der Wertung "Besonderes" ganz vorne zu stehen. 
    Achtung: Ultra sind 10 Leute, Maxi 15.
    Mein Vorschläge wäre:
    1 Ultra Männer Team, wobei es klar darum geht, die Hola zu besiegen. Ich lass mir doch von n paar 17 jährigen Strebern nichts vormachen.
    1 Ultra Frauen Team, wobei es klar darum geht, die anderen Disziplinen abzuräumen.

    Vorallem sollten wir uns einig sein !!! Mir geht es im Männer Team definitiv darum,  zu gewinnen. also werden wir keine Zeit haben und ausgefallene Sachen zu überlegen.
    Ich hoffe das ging aus der Threadbeschreibung hervor und alle sind dafür ?!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.