Ultra Trail du Mont Blanc

Nachdem ich mein Passwort hier vergessen hatte und jetzt trotzdem wieder den Weg hierhin zurueckgefunden hab', ein netter Tip: "wandern" um den Mont Blanc ... 158 km non-stop, 8500 Hm, Sollzeit 45 Std. :D Schaue mal auf die Organisationsseite.: http://www.ultratrailmb.com/accueil.php Auch das koennte man fruehestens 2007 in Angriff nehmen, denn der "Lauf" in August 2006 ist mit 2500 Teilnehmer komplett ausgebucht. Ich werde (von mein evtl. Scheitern) berichten. :? Interesse? Hier ein paar Teilnehmerberichten aus den vergangenen Jahren: http://www.ultrastammtisch.de/Berichte/ ... b_2004.HTM http://www.plusquamultra.de/t_utmb05.htm http://www.laufspass.com/laufberichte/2 ... c_lauf.htm http://www.laufspass.com/laufberichte/2 ... a-2005.htm http://www.plusquamultra.de/t_utmb03.htm http://www.e-kluge.de/15428.html#MontBlancBericht http://www.shakalryan.specials.ms/ http://www.renn-den-rennsteig.de/lauflo ... il_tmb.pdf Nix fuer Dich, CaBa? Gruss vom "Hollaender".
«1

Kommentare

  • AARRGHHH !!!! Spocht is MOCHD !!!!!! :mrgreen: Aber wir lesen sicher gerne über deine Schandtaten dort.. :) P.S.: Wo sind denn deine Ö's und Ä's geblieben !?!? Bischt im Ausgelaende !?!? :)
  • Ist meines Wissens mal als Wettwandern begonnen worden. Inzwischen rennen viele. Der Knackpunkt sind die vielen Bergabpassagen. Da musst Du kerngesunde Knie haben.
  • ja was ist denn mit dem caba?! völlige leistungsverweigerung oder ist das nicht zu extrem für dich? bist du krank, zu viel sex(moment, das geht nicht :twisted: )? für keine verrücktheit mehr zu haben??? :eek: dir hängt wohl noch ein skorpion aus der wüste im hintern :lol:
  • Ach, LoCo... momentan geniesse ich mein Leben... :blume: :blume: :sport: :sport: :bia: :bia: :sleepingcow: :sleepingcow: :sleepingcow:
  • Na?? Welch illegale Pornografie hasste denn zeigen wollen??? :mrgreen: Die habens gelöscht.... :cry: machma den Email Schigger... :)
  • Für "AllYouCanUpload" zu anrüchig, nicht aber für CaBa.de ... :mrgreen: Hier das Bild von LoCo: image
  • hehe, danke! und um das nochmal klarzustellen: das bin nicht ich, sondern der caba beim leben genießen :D :lol: :lol: :lol: photo wurde mir nach anfrage von der dpa zugesandt - die haben grad einen reporter am ballermann :D :lol: :lol: :lol: :lach: :lach:
  • Falls es jemand interessiert: Ich habe ein Bericht von meinem Versagen bei der DUV hinterlassen: http://deutsche-ultramarathon-vereinigu ... kel_ID=275 Happy Reading!
  • puh... ich wundere mich immer wieder was ein menschliches Wesen im stande ist zu tun... und bitte... schämen gibts hier nich... alles im Sinne der CaBaPHiLoSoPHie: "Wenns nich mehr geht, scheiss drauf!" :mrgreen: Alle 8tung!!! :respekt: :respekt: :respekt: :respekt:
  • Wow! Hört sich verdammt hart an, das Ding. Härter als Trans Alp. Da konnte man wenigstens nach 7 h Pause machen. Ist doch schon Wahnsinn, dass Du überhaupt so weit gekommen bist. Aber ich kann das Gefühl nachvollziehen, das Du hattest, nicht angekommen zu sein. Ist immer irgendwie blöd. Bin ja selber schon 3 mal bei einem Marathon ausgestiegen. Aber was nicht geht, erzwingt man besser nicht (es sei denn man heisst CABA und kann Schmerzempfinden irgendwie ausblenden) Finde Deine Einstellung gut, dass Du nächstes Jahr wieder hinwillst, um es dann zu packen. Werde Dir dann die Daumen drücken.
  • sowas ohne pause zu machen... ich würd schlafwandelnd den abhang runter"rennen" :respekt: :respekt: :respekt: :respekt:
  • Also wer kommt denn nun 2007 mit? :?: 8)
  • Hey, ich hatte dieses Jahr schon überlegt. Aber ich denke wenn ich nicht unbedingt allein hinfahren muß bin ich dabei. Obwohl ich noch nicht genau weiß was mich erwartet. .... mal schauen also laufen kann ich die Strecke noch nicht... aber ich habe ja noch Zeit zum üben...... :evil: :evil:
  • Hey, ich hatte dieses Jahr schon überlegt. Aber ich denke wenn ich nicht unbedingt allein hinfahren muß bin ich dabei. Obwohl ich noch nicht genau weiß was mich erwartet. .... mal schauen also laufen kann ich die Strecke noch nicht... aber ich habe ja noch Zeit zum üben...... :evil: :evil:
    Na also... der Mann (?) gefällt mir... jeden Scheiss mitmachen... passend zur CaBaPHiLoSoPHie... :mrgreen: Nur datt mit dem üben.... das solltest Du vielleicht noch überdenken... :twisted: :twisted:
  • Bin auch froh darüber mal ein paar Leute getroffen zu haben die genauso verrpckt sind wie ich. Mache mich gerade fertig (4 Wochen :time: ) für den Brockenmarathon..... das zum Thema rechtzeitig Vorbereitung! :twisted: Ach ja bin Männlich, heiße Thomas im realen Leben!
  • Hey altes Schaf! Dann sind wir ja schon zwei... Kannst Du französisch? Ich meine natürlich sprechen? Ich nicht und habe Angst mich zu verlaufen... :lol: Feucht!
  • Naja das mit dem französische sprechen! ich denke es wird schon reichen.... um sich nicht zu verlaufen. Habe da eher das bedenken wegen der Streckenlänge, habe mich auf meinen Beinen noch nie so weit bewegt. Ich meine natürlich zusammenhängend :P Obwohl ... wird bestimmt witzig! Ich steh auf so`n Sch......
  • Moin Feucht, habe die Tage erfahren das die von der Tour de Mont Blanc jetzt so etwas wie einen Qualifikationswettkampf haben wollen. Bescheinigt sollen ca 100km am Stück sein. Kann ich zur Zeit leider noch nicht mit dienen aber ich arbeite dran..... :evil: :evil: :evil: mfg Thomas
  • Das stimmt... Schau hier: http://forum.d-u-v.org/forum/discussion/550/x/p1/ Ich habe auch nur den Junglemarathon und wollte es damit probieren. Die längste Strecke war 87km. Schaffst Du denn das bis Anfang Januar? Claas
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.