Brutal Woods

Kennt eigentlich jemand von Euch "Brutal Woods"? Kommt aus Frankreich, es gab vor einiger Zeit auch mal was darüber im Fernsehn. Ist ziemliches Xtreme Hirnrissing und prima geeignet als Training zur Vorbereitung von Events wie Tough Guy, Strong Man etc. Die haben auch ne Homepage, schaut mal hier ... .

Kommentare

  • @endorphinjunkie die website is ja etwas seltsam, aber die Idee ist super, genau mein Ding. Ich werde im nächsten Sommer die Sektion Toskana aufmachen. Ciao Captn
  • Na ja, Franzosen halt ... Nächsten Sommer Toskana? Sach Bescheid, wann und wo. Ich werd höchstwahrscheinlich auch zwei Wochen lang da unten sein, weiß aber noch nicht genau wann. .
  • Na ja, Franzosen halt ... Nächsten Sommer Toskana? Sach Bescheid, wann und wo. Ich werd höchstwahrscheinlich auch zwei Wochen lang da unten sein, weiß aber noch nicht genau wann. .
    Hi endorphinjunkie Is schon fast gebucht :D Wir sind vom 23.06. bis 14.07.07 in Riparbella, 10km landeinwärts von Cecina am gleichnamigen Flüsschen. Familienurlaub an Pool oder Strand, ab Mittag nehm ich mir jeden Tag so 2 Stunden zum Laufen, der Rest ist dolce vita :wein: Die Wälder und Wege dort kenn ich schon ganz gut, dieses Jahr hab ich mich nur zweimal verlaufen. Ciao Captn
  • Uiii, da bist Du ja schon im Juli drin .... da isses mir schon wieder zu heiß da unten. Wir fahren im Mai / Juni, wahrscheinlich eine Woche nach Vagliagli (nördlich von Siena) und eine nach Forte dei Marmi an der Küste. Vor allem Vagliagli ist zum Laufen obergeil, das ist mitten im Chianti, wo die Straßen nur noch geschotterte Wege sind ... .
  • Uiii, da bist Du ja schon im Juli drin .... da isses mir schon wieder zu heiß da unten. Wir fahren im Mai / Juni, wahrscheinlich eine Woche nach Vagliagli (nördlich von Siena) und eine nach Forte dei Marmi an der Küste. Vor allem Vagliagli ist zum Laufen obergeil, das ist mitten im Chianti, wo die Straßen nur noch geschotterte Wege sind ... .
    Na, genau deswegen fahren wir ja dahin 8) Ich komm mit der Hitze ganz gut zurecht, meist laufe ich am frühen Nachmittag, wenn die Familie Siesta hält. Bei über 35° lass ich's etwas ruhiger angehen und fülle dann meinen Camelbak unterwegs schon mal auf. Ciao Captn
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.