Neues Bike

edited 18:41 (25.08.14) in Equipment & Technik.

Na? jemand auf der Suche nach nem neuen Rennrad?? Gibts auch bei Minus für günstige 849,95... Gewicht nur 8,8 kg!!! :shock: :shock: :shock: Ihr Bikeexperten... lasst mal eure Meinung hören!!!

«13456716

Kommentare

  • In der Preisklasse hört sich das hier besser an....ich persönlich habe bis jetzt nur gute Erfahrungen mit 2Danger gemacht: http://www.boc24.de/epages/bicycles.sto ... PerPage=20
  • Na? jemand auf der Suche nach nem neuen Rennrad?? Gibts auch bei Minus für günstige 849,95... Gewicht nur 8,8 kg!!! :shock: :shock: :shock: Ihr Bikeexperten... lasst mal eure Meinung hören!!!
    8,8 kg ist nun wirklich nichts bemerenswertes. Die ausstattung ist im Prinzip ok, wobei ich die Triple Ultagra (oder jede andere 3-fach) nicht mag. Ein Kumpel hat so ein Stratos (fährt abe rnicht damit) und in echt muss ich leider deutlich sagen: ES SIEHT SCHEISSE AUS! IN der Klasse findest du üebrall was und wenn du nco ein paar hundert € drauflegst sogar was richtig schönes.
  • @ all : räusper,räusper: kann mir jemand ein Tipp geben - bin auf der Suche nach einem Einsteiger Rennrad - da gibt es ja ne ganze Menge, also Preis um die 1000 Taler. Bis jetzt bin ich bei Canyon - http://www.canyon.com/rennraeder/bike.html?b=1818 oder http://www.cucuma.com/de/rennraeder-alu/luar-ultegra-6700-1099.html .
  • @ all : räusper,räusper: kann mir jemand ein Tipp geben - bin auf der Suche nach einem Einsteiger Rennrad - da gibt es ja ne ganze Menge, also Preis um die 1000 Taler. Bis jetzt bin ich bei Canyon - http://www.canyon.com/rennraeder/bike.html?b=1818 oder http://www.cucuma.com/de/rennraeder-alu/luar-ultegra-6700-1099.html .
    Mutter, hab das jetzt erst gelesen ... Einsteiger RR um 100,-€, da kommst du bei den üblichen Versendern schon am weitesten, d.h. deine beiden modellle treffen das ganz gut. Auf die schnelle bin ich z.B. bei Rose auch nicht zwingend auf was besseres gekommen. Carbon wirst du da noch nicht bekommen , aber eben einen soliden Alurahmen. Zu der Auswahl: Das Cucama scheint eine etwas bessere Ausstattung (Ultegra) zu haben, während das Canyon etwas leichter (400g) ist. Sehen aber beide ganz solide aus. Das ist letzlich vielleichrt auch Geschmacksfrage. Ich würde mich eher auf das Cucuma setzten. Grüße
  • Mutter, hab das jetzt erst gelesen ... Einsteiger RR um 100,-€, da kommst du bei den üblichen Versendern schon am weitesten, d.h. deine beiden modellle treffen das ganz gut. Auf die schnelle bin ich z.B. bei Rose auch nicht zwingend auf was besseres gekommen. Carbon wirst du da noch nicht bekommen , aber eben einen soliden Alurahmen. Zu der Auswahl: Das Cucama scheint eine etwas bessere Ausstattung (Ultegra) zu haben, während das Canyon etwas leichter (400g) ist. Sehen aber beide ganz solide aus. Das ist letzlich vielleichrt auch Geschmacksfrage. Ich würde mich eher auf das Cucuma setzten. Grüße
    Danke Killa - also lag ich da nicht so falsch :thumbs: .
  • AN ALLE KENNER!!! BITTE SCHNELL!!! :D :D :D Ist dieses Angebot OK?? Brauche das für hin und wieder mal auf dei Fresse fallen... mein altes Alti Bike is ja eigentlich schon lange tot, ich schiebs aber trotz toter Pedale noch durch die Gegend... :D :D
  • AN ALLE KENNER!!! BITTE SCHNELL!!! :D :D :D Ist dieses Angebot OK?? Brauche das für hin und wieder mal auf dei Fresse fallen... mein altes Alti Bike is ja eigentlich schon lange tot, ich schiebs aber trotz toter Pedale noch durch die Gegend... :D :D
    :doppellol: :doppellol: :doppellol: :doppellol: :lachtot: :lachtot: :lachtot: Wäre dazu mein Standpunkt. :)
  • Mann, CaBa... Wenn Du damit von Dir bis zum Schwimmbad und zurück zum Altenheim fahren willst, isses okay... :gruebel: :gruebel: :gruebel:
  • Mann, CaBa... Wenn Du damit von Dir bis zum Schwimmbad und zurück zum Altenheim fahren willst, isses okay... :gruebel: :gruebel: :gruebel:
    Auch dafür ist es nicht ok...dafür würde ich lieber ein klassisches Damenrad empfehlen. http://cgi.ebay.de/28-Hollandrad-Cityra ... 3efd527db0 Der Trend geht eh zum Singlespeeder.
  • Ach mennooo.... :D :D :D :lol: :lol: :lol: :lol:
  • Schließ mich meinen Vorrednern an: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: Vergiß das Teil, spar lieber noch weng und geb bisserl was mehr aus für was ordentliches
  • Vergiß das Teil, spar lieber noch weng und geb bisserl was mehr aus für was ordentliches
    Das wäre ja das erste Mal .... :lachtot: :lachtot: Caba, das Teil kostet kopletti mit Federn, Sattel und allem Pipapo so viel wie z.B 'ne halbe gescheite GAbel. Was denkst du wird das Teil wohl können?
  • Hmm... dachte ja nur.... :D Ich brauch grundsätzlich nur was billiges, um damit kurz in den Supermarkt zu fahren... :D wie gesagt, bei meinem alten AltiBike ist die linke Pedale sowas von ausgeleiert, dass es schon langsam peinlich ist damit rumzugurken... :ups: :ups: :D :D Reparatur würde mehr kosten, als das Bike... :D Dachte nur, dass datt Teil von Kleckermann zumindest so gut ist, dass man damit auch mal ein Stück länger fahren kann... Performance ist mir da nicht so wichtig... :schlafen: :schlafen: Aber ejal, hat sich ja jetzt erledigt, kostet ja jetzt glaub nen hunni mehr... :shock: :shock:
  • dachte ja nur....
    das bringt ja nix, das solltest du langsam wissen.
    grundsätzlich was billiges AltiBike ist die linke Pedale sowas von ausgeleiert Reparatur würde mehr kosten, als das Bike... ... Performance ist mir da nicht so wichtig... :
    Das ist ein grundsätzliches Problem mit billigen Fahrrädern, das siehst du ja jetzt am Alti ganz gut. Zunächst funktionieren die Dinger ja, aber auf Dauer hast du da keine Freude dran oder sie gehen kaputt und du kannst wieder neu kaufen ... Wer billig kauft, kauft zweimal (oder noch öfters). Mein Alltags Brot und Butter Rad, mit dem ich täglich zur Arbeit und gelegentlich zum Supermarkt oder in die Kneipe oder sonstwo hin fahre ist knapp 20 Jahre alt. Das war aber mal ein echt gutes Mountainbike :) Damals waren die Teile noch ungefedert und aus Stahl. Klar alle Verschleissteile (Reifen, Kette, Kasette usw.) sind in der Zwischenzeit etliche Male ausgewechselt, und nun sind Schutzbleche und Licht dran, aber das Ding funktioniert ansonsten einwandfrei. :P :P Du bist doch sonst auch so ein öko :D , das hat auch was mit Nachhaltigkeit zu tun. Was meinst du, was da für ein Energieaufwand dahinter steckt, wenn du dir alle paar Wochen eine neues Billigbike kaufst (unter welchen Umständen die Teile zusammengebraten werden, will ich gar nicht reden). Da-Spassbremse-Killa
  • Finger weg von diesen Baumarkt-, Aldi- oder Nettomarktbikes.....auf den ersten Blick zwar ein Schnäppchen, aber relativ kurzfristig hast du damit die Plagen am Hals. Ich sags zwar nicht gerne, aber http://www.bikemax.de hat ab und an gute Angebote. Hab' meiner Frau ein Damenrad mit Körbchen vorne dran (also in etwas das was du auch im Auge hast) gekauft....das Ding steht seit einem Jahr jungfräulich bei uns im Keller rum.....ohne Fetz....dort gibts ab und zu günstige Räder. Gibts auch in Frankfurt auf der Hanauer Landstr....
  • Ok, 2. Versuch... :cooler: :cooler: Bei Fahrrad.de gibts ja jetzt diesen Gutschein mit 100€ Vorteil... dann würde ich mir gerne DORT ein Bike kaufen, wie immer Billig, viel und gut... :aufsmaul: :D :D :lol: :lol: Also, meine lieben Bikefreunde.... welches GÜNSTIGSTE Bike dort würdet ihr mir empfehlen?? Geht z.B. das hier?? Wie gesagt, zum Supermarkt und zurück.... wenns geht, dann hin und wieder mal die Berge hoch und runter.... :cooler: :cooler: ThX für die Hilfe... :thumbs:
  • Na ja für 2 Liter Milch reicht das Bike ja gerade aber wenn du mehr kaufen willst, mach nen Anhänger hinten dran... :lachtot: :lachtot: :lachtot:
  • @Tsabi: Dafür gibts Säcke mit nem Ruck davor... :D :D :D Na wie gesagt, welches wäre das günstigste, dass ihr noch durchnicken würdet... :thumbs:
  • Servus CaBa! Ohne dass ich mich jetzt auf eins festlegen will mal meine grundsätzlichen Gedanken: - Vergiss in dieser Preisklasse generell mal ein Fully, da gibts nur Schrott und zum Supermarkt gehts hinten auch ohne Feder - Schaltgarnitur (Shifter, Umwerfer, Schaltwerk, Ritzel, Kurbel) minimun Shimano Deore, alles was billiger ist taugt nix - Ne Federgabel ist was feines, aber auch hier würd ich schauen, dass ich was ordentliches bekomm. Wie gesagt, ist meine Meinung, allerdings fahr ich auch recht viel Mountainbike und seh dadurch vielleicht manches zu eng. :gruebel:
  • Wie gesagt, ist meine Meinung, allerdings fahr ich auch recht viel Mountainbike und seh dadurch vielleicht manches zu eng. :gruebel:
    Das siehst du absolut gar nicht zu eng, sondern hast es genau auf den Punkt gebracht :hurra2: CABA, hör auf Smileys Rad-Rat! Beispiel Das würde ich jetzt selbst noch nicht unbedingt nehmen,aber so in die Richtung kanns gehen ... Oder so was ... Hab meiner Frau letztes Jahr ein Cube LTD Comp gekauft, dass hat auch Deore/XT mix und Maguras dran. Relativ schwer aber sonst ganz solide, hat glaube ich 750 gekostet.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.