«1345678

Kommentare

  • Nächstes Jahr würde ich mir gerne einen (spochtlichen) Traum erfüllen:

    die Teilnahme an P-B-P. Würde es gern mit CLD zusammen auf´m Tandem angehen.

    Ein paar CaBaNauTeN hatten schon Interesse bekundet mitzufahren.

    Allerdings verlangt die Teilnahme so uNCaBaNauTiSCHe Dinge wie "Planung"

    und "Disziplin." Man muß im Jahr der Teilnahme Qualifikations-Brevets von

    200, 300, 400 und 600 km Länge fahren (damit hat man schon mal ´nen kompletten Trääningsplan).

    Und je länger der Brevet ist, der im Vorjahr (also ´14) gefahren wurde, desto eher darf man sich anmelden. Pflegi, CLD und ich haben zum reinschnuppern mal eine 400km-Runde der Randonneure in Maastricht am 30.8.´14 ins Auge gefasst. Also werde ich nach Pfingsten mal mein Rad aufpumpen, falls ich die Tortour de Ruhr überlebe.

    @ all, die mal irgendwann "DABEI!" gebrüllt haben: es wird ernst - Butter bei die Fische!!!

     

  • 30.8. passt mir super! Lese gerade das das Ding 10000 Hm hat
    :hangman:
    Wie auch immer..gehn wirs an.
    :tits:
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Argh.......

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • @ Pflege: Yo, gerüchteweise sind ca. 20 - 30 km der Strecke flach. Die übrigen 1.200 km sind hügelig...

     

    @ diesel: Argh,wie geil,dabahai! oder Argh,Mammi,hol´mich hier aus diesem Idioten-Forum?

  • Weder noch....ARGH wie: 1200 am Stück sind aber'n ganz schönes Brett.... :D

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Nö.

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Die Anmeldung für P-B-P ist zeitlich gestaffelt. Je länger das gefahrene Brevet im Vorjahr (also ´14), desto früher darf man melden.

    Weiss allerdings nicht, ob das Rennen jemals ausgebucht war. Aber die Verrückten werden nicht weniger und so hab´ ich CLD und mich mal für ´ne 400-km-Runde am 30.8. angemeldet http://ern-ossendrecht.nl/ern3/index.php/nl/agenda/icalrepeat.detail/2014/08/30/44/-/400km-maastricht-maas-ourthe.

    @ Pflege: Dabei, dabei oder dabei?

  • Shit, da bin isch bei Lake run..

    :(

    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • @ Pflege: hab mal mit dem Cheffe der ARA Weserbergland gemailt. Er meint,daß bislang jeder mitkam der mit wollte. Ausgebucht war P-B-P noch nie. Und die Kontigentierung für die deutschen Fahrer ist auch weggefallen. Die 200er-,300-,400- und 600er-Serie in 2015 ist natürlich Voraussetzung für die Anmeldung.

    Also kein Stress....

  • edited August 2014

    AAHHRGHHH!!! Dachte ich hätte jetzt ne legitime Ausrede um mich nicht dieser Höllentur stellen zu müssen...

    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Außer Deinem kaputten Ego zwingt Dich ja keiner mitzufahren.....

     

    Haste eigentlich schon für Kasterlee gemeldet?

  • Kaster was??? Ich weiß nicht wo von Sie sprechen....

    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Das wird schon mit PbP.

    Man kann sich das gut einteilen in zwölfmal mal hundert.

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  •  Fährt jemand am 28.2. den 200er bei der ARA-Niederrhein mit? 

  • hätt ich scho mal bock drauf,weis nur net ob ich bis dahuin scho so weit bin.

    hab ein paar schöne mtb runden gedreht und geh z.Z die woche 4x laufen.

    wenn ich am ball bleiben kann bin ich dabei-wobei es bei mir im frankenwald schlecht ist mit trai.....weil schön schnee liegt.

    muss mal noch zwei wochen abwarten und dann kann ich genaueres sagen

  • edited Januar 2015

    Ich habe vor, wie letztes Jahr alle ab Twistedden oder Lingen zu fahren. Den 200er erst im März, weil sich das am 28.02. mit der Winterlaufserie in Duisburg überschneidet.

    @warrior: bei euch liegt wahrscheinlich deutlich mehr Schnee, aber an sich kann das Winterfahren viel Spaß bringen. War gestern wie jeden Sonntag biken und zum ersten Mal in diesem Jahr etwas mehr Schnee und Eismatsch.

    image

     

     

    image

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Bin am 7.3. beim BHB....macht ne lange RR Einheit davor Sinn??

    Dachte ich mach das erste Brevet Brett iwann im März, wenn ide Temperaturen flausschiger sind

    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Das weißte nich, ob es im uzzeligen März besser ist als im uzzeligen Februar. Letztes Jahr wars auch im März recht frisch.



    Ich finde ja, es könnte etwas zermürbend werden, eine Woche vor PBP den Bieg in Polska zu machen. Kann aber auch ne schöne Einstimmung auf den Schmerz sein. Man weiß es nicht. image

    Nur - 200 k Radeln eine Woche vor dem BHB - das ist doch ne Wellnesskombi fürn Mutti-mit-Kind-Urlaub. Oooooommmmmmmmm! Oder wie siehst du das in echt?

    imageimage

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Für euch ist das doch LADY-FITNESS

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • 1 Woche vor dem leichten BHB die 200km Radfahren, ist doch mehr als locker zu sehen.



    Also Pflege, auf das Rad und gib GAS :P

     

  • ich denke auch das es für einen pflegefall kein thema sein sollte ein paar rr km in den beinen zu haben.

    @jambo

    so siehts bei und aus,ausser laufen geht da nix

  • Auch beim Laufen auf Schnee kannste übel danach rumhumpeln. Hatte mal ne Achillessehnenreizung wegen dem ständigen Wegrutschen. Man merkts erstmal garnicht, ist ja auch normal. Aber es hat 9 Monate gedauert bis die Knoten an der Sehne wieder verschwunden waren.

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Hehe, ihr müsst auch nicht immer am Limit laufen 

    Tu dir ma Elende Fixxer aufs Ohr 

    Entweder du kotzt alle 100 m 

    Oder du haust vor lauter Aggro von allen Bäumen den Schnee runter 

    Rumgerutsche und Archillessehne ist dann definitiv nicht mehr dein Problem

    Captn

    ich hab hier übrigens nur Regen und darf mit sowas laufen 

     

  • Cool

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • image

    Helene, mein Augenstern, nich traurig sein, der Captn meint es nicht so .... er will nur mehr Schnee

    image

     

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  •  

    Nene, nix mit Augenstern, kein Schnee, kein Koks, kein Gras. Und ich meine genau das was ich hier poste.

  • Hab eure Massage bezüglich dem einbringen sinnvoller Rennrad Einheiten und Belastungs Parameter in Kontrast mit einem langstrecken Geländelauf und etwaiger Einflüsse auf mein auf dem Prinzip der Superkompensation basierndes Hochleistungstraining zwar nur schemenhaft verstanden....

    aber ich steh auf Helene!!!

    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Boah Pflegi....

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.